MU16 - EOSC Offenbach. 66:41

Nach einer nicht so guten Hinrunde wollte man nun in die Rückrunde mit einem Sieg gegen Offenbach starten. Das Hinspiel hat man trotz einer 20-Punkte-Führung zur Halbzeit mit einem Punkt verloren. Beide Teams kamen sehr schwer ins Spiel rein, sehr viele Turnover und vergebene Chancen prägten die ersten Minuten. Erst durch die Einwechslung von Laurenz Grössl (erzielte 8 seiner 10 Punkte im ersten Viertel), der sein Comeback nach einem Bänderriss feierte, fand der BCG zu seiner offensiven Stärke. Im zweiten Viertel konnte man nun durch gute defensive Leistungen vorne zu einfachen Punkten finden und ging mit einer 33:25 Führung in die Halbzeit. Nach einer klaren Kampfansage des Trainers Görkem Cevik, dominierter…

weiterlesen ...

BC Gelnhausen – MU18 102:70

Gleich zu Beginn der Rückrunde empfing der BCG mit den Basketballern aus Limburg den ärgsten Kontrahenten, den man im Hinspiel nur nach Verlängerung schlagen konnte. Dementsprechend konzentriert gingen beide Mannschaft in dieses Topduell.

Das erste Viertel gestaltete sich ausgeglichen. Beide Mannschaften zeigten ein lockeres Händchen aus der Distanz, dazu gab es viele einfache Punkte an der Freiwurflinie. Das Offensivfeuerwerk im Spielabschnitt Nr.1 bot viel Unterhaltung (27:25, 10.min). An diese Leistung konnte unsere MU 18 in den nächsten 10 Minuten anknüpfen, darüber hinaus zwang der defensive Druck die Gäste zu zahlreichen Ballverlusten und zu einfachen Fastbreaks für den BCG. Somit erspielte sich die junge…

weiterlesen ...

TG Hanau – Mx10 38:75

Als ungeschlagener Herbstmeister gingen die jüngsten Spieler des BC Gelnhausen in Hanau vom Platz. Mit intelligenter Spielweise und Treffsicherheit in der Offensive, sowie mit großem Engagement in der Verteidigung, welches viele Ballgewinne einbrachte, glänzten die Gäste. Die Kids haben sich toll entwickelt und viel dazugelernt. Nun verabschieden sie sich erst einmal bis ins kommende Jahr, um in neuer Liga wieder auf Korbjagd zu gehen.

Tivaphane Bunyoo 24, Greta Kauder 15, Ryan Remmach 14, Leonard Stojak 10, Jonah Wörner 8, Clara Blendin 2, Mia Zielenbach 2, Annika Licher.

weiterlesen ...

TG Hanau 3 – MU14   39:59

Auch das letzte Spiel der Vorrunde konnte die MU14 des BC Gelnhausen siegreich gestalten und blieb damit ungeschlagen. Das Zustandekommen des Sieges war allerdings etwas kurios. Nach ausgeglichener erster Halbzeit stand es 26:21 für die Gelnhäuser Gäste. Erst eine gute Schlussphase im zweiten Viertel sicherte diese Führung.

Mitte des dritten Viertels war die Verwirrung dann groß: Während von der Anzeigetafel in der Halle lediglich ein knapper Vorsprung für den BCG aufleuchtete, hatte das überforderte Kampfgericht auf dem Spielberichtsbogen eine deutliche Führung für den BC Gelnhausen notiert. Da der Spielstand des Spielberichtsbogens maßgeblich ist, stand es zum Ende des dritten Viertels plötzlich 47:31…

weiterlesen ...

WU16 - TSG Seligenstadt  58:34

Am vergangenen Wochenende kam der bisherige Tabellenführer TSG Seligenstadt zum Rückspiel der WU16 nach Gelnhausen.

Die Gelnhäuser Mädels ließen von Beginn an keinen Zweifel daran aufkommen, dass sie das Spiel gewinnen wollen. Sie traten gegen die körperlich überlegenen Gäste motiviert und als starkes Team an und gingen mit einer verdienten 16:8 Führung in die erste Viertelpause.

Das zweite Viertel verlief ausgeglichen und somit stand es zur Halbzeit 28:20.

Im drittel Viertel ging den 6 Gästen langsam die Puste aus und die erste Spielerin musste aufgrund einer Vorerkrankung angeschlagen auf der Bank bleiben, woraufhin sie nur noch zu fünft spielten. Der gegnerische Trainer nutzte fortan jede Möglichkeit…

weiterlesen ...

WU16 – SC Riedberg. 73:46

Im vorletzten Spiel der Hinrunde konnten sich die jungen Mädels des BCG mit einem klaren Sieg gegen körperlich aber nicht spielerisch überlegene Riedberger vorzeitig die Herbstmeisterschaft in der Bezirksklasse sichern.

Gleich zu Beginn des Spiels setzten sie sich mit 10:0 nach nur 2:30min Spielzeit ab und ließen im weiteren Spiel keinen Zweifel daran aufkommen, wer den Herzbachdome regiert. Marlene Taubert erzielte bereits 8 ihrer insgesamt 14 Punkte in diesem Viertel. So ging man mit einem verdienten 21:14 ins zweite Viertel.

Das zweite Viertel verlief ähnlich deutlich und zur Halbzeit führte der BCG 36:24.

Im dritten Viertel ließen es die Gastgeber ein wenig ruhiger angehen ohne in der Defense nachzulassen und…

weiterlesen ...

WU18 - SC Riedberg  65:29

Das letze Spiel der Heimsaison konnten die BCGlerinnen entschieden für sich gewinnen. Von Beginn an dominierten die acht Spielerinnen das Spiel, durch eine starke Defense, sowie eine souveräne Offense.
Bereits im ersten Viertel setzte sich der BCG mit 18:6 ab. Auch die drei folgenden Viertel gewannen sie deutlich, sodass es zu einem Endpunktestand von 65:29 kam.
Lynn Michl, Ricarda Scheffler und Lea Böhler
erzielten zusammen 53 Punkte, was von einer starken offensiven Leistung zeugt.
Besonders Lynn Michl konnte durch ihre hohe Dreierquote überzeugen.
Coach Dorsey zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ausgang des letzten Saisonspiels.

Lea Böhler (19), Ricarda Scheffler (18), Lynn Michl (16), , Melissa Kirch…

weiterlesen ...

Jugend.Spielplan

15.12 | 10:00 TSV Bonames  vs.  WU 16    
16.12 | 14:00 Lich Basketball e.V.  vs.  MU 16    
16.12 | 14:00 Alzenau/ Mühlheim  vs.  MU 18 I    
19.01 | 16:00 MU 16  vs.  SV Dreieichenhain    
20.01 | 13:30 MU 18 I  vs.  TSG Sulzbach    
27.01 | 12:00 TG Hochheim  vs.  MU 16    
02.02 | 14:00 MU 16  vs.  BC Marburg    
03.02 | 13:30 MU 18 I  vs.  TV Idstein    
09.02 | 11:45 Makkabi Ffm  vs.  MU 16    
10.02 | 16:00 TSG Oberursel  vs.  MU 18 I    

Jugend.Ergebnisse