Sulzbach – MU 16 (51:52)

Am Sonntag ging es nach Sulzbach für das erste Saisonspiel der U16. 
Beide Teams starteten mit einer aggressiven Defense, sodass es nach dem ersten Viertel 9:9 stand. Julius Bohländer glänzte mit vielen tollen Aktionen und machte 8 der 9 Zähler für Gelnhausen. Im zweiten Viertel fanden die U16 Jungs ihren offensiven Rhytmus und bauten in der Defensive mehr Druck auf. Es stand zur Halbzeit nun 26:20 für Gelnhausen. Im dritten Viertel ließ die Konzentration nach und erlaubte dem Gegner einfache Punkte unter dem Korb. Sulzbach startet am Ende des dritten Viertels noch einen 6:0 Lauf und ging am Ende des Viertel in Führung (36:38). Im letzten Viertel stieg die Anspannung. Beide Teams kämpften um jede Position,…

weiterlesen ...

MTV Giessen - MU 18 I

Am Samstag traf die U18 des BCG im Auswärtsspiel auf Gießen. Die Mannschaft von Matti Wolk ging mit großen Erwartungen in das Spiel. Den Sprungball zu Beginn der Partie konnten die Gelnhäuser bereits für sich gewinnen. Jedoch wurde der Ball in kürzester Zeit vom Gegner erobert und der BCG kassierte einen Fastbreak. Es begann ein Kopf an Kopf Rennen und der BCG fand nicht richtig ins Spiel. In der sechsten Minute nahm der Trainer eine Auszeit um die Mannschaft zu ordnen. Nun drehte sich das Spiel und der BCG konnte das erste Viertel 21:14 für sich entscheiden.

Die Spieler Frederik Fehl und Dominik Hilpert bekamen in kürzester Zeit vier, bzw. 5 Fouls. Dennoch setzte sich der Kampfgeist des BCG bis zum Ende durch und das…

weiterlesen ...

Einen aufregenden Pfingstmontag verlebten die BCG Minis beim Basketballturnier in Seligenstadt.

Fünf Spiele standen auf dem Programm und während sich die Jungs am Anfang noch schwer taten ins Spiel zu finden, konnte sich das Team im Laufe des Turniers immer weiter steigern. Am Ende sprang ein gelungener vierter Platz heraus nach zwei Siegen gegen SKG Roßdorf und BC Ober-Ramstadt. 

  

Für manche Akteure war es der erste Einsatz in einem “richtigen” Spiel – um so wichtiger erscheint es, viel Spielpraxis anzusammeln.

 

 

weiterlesen ...

Gelnhausen 2 - Wächtersbach 1

Im Derby gegen den TV Wächtersbach unterlag die zweite MU 18 Mannschaft des BC Gelnhausen deutlich mit 29 : 51 Punkten. Die ersten 5 Minuten des Spiels konnten die BCG’ler offen gestalten, bevor sich die Gäste mit einem 10 : 0 Lauf absetzten. Zwar konnte das Team von Ersatzcoach Düring das zweite Viertel mit 15:13 Punkten für sich entscheiden, danach gelang den Gelnhäusern in ihrem ersten Punktspiel aber nicht mehr viel, sodass die Niederlage nicht abgewendet werden konnte.

Es spielten: L.Geimer 11, S.Reitz 6, N.Forst 4, L.Hilpert 3, M.Sperzel 3, L.Jäger 2, Al Rashid, A.

weiterlesen ...

BCGs Mu16 spielt stark und sammelt wichtige Erfahrung für die kommende Bezirksliga-Saison

Mit einer neu zusammengestellten Mannschaft trat die MU16 des BC Gelnhausen am ersten Mai-Wochenende im Qualifikationsturnier zur hessischen Oberliga an.

Angesichts des starken Teilnehmerfeldes mit MTV Giessen, BBLZ Mittelhessen, BC Marburg und Ausrichter ACT Kassel wusste man bereits im Vorfeld, dass an diesem Wochenende das Sammeln wichtiger Erfahrungen im Vordergrund stehen würde.

MU 16 vs. BBLZ Mittelhessen - 39:63

Dennoch lieferten die jungen Gelnhäuser im ersten Spiel gegen den späteren Turnier-Sieger BBLZ Mittelhessen eine hervorragende Leistung aufs Parkett. In einem lange Zeit engen Spiel konnte der BCG das zweite Viertel gewinnen und mit den…

weiterlesen ...

Babenhausen vs. MU 18 I  48:65

Zum Beginn der diesjährigen Landesligasaison mussten die U18-Jungs des BCG auswärts bei Babenhausen ran.

Die Gelnhäuser starteten fahrig in die Partie, sodass man bereits früh im Spiel mit 0:8 (5. Minute) hinten lag. Durch eine Steigerung der eigenen Leistung und eine taktische Umstellung der Defense konnte das das Team, gekrönt von einem 14:0 Lauf, das Spiel drehen (26:18 Halbzeit).

Von nun an ließ der BCG nichts mehr anbrennen und brachte die Partie souverän und ungefährdet nach Hause (65:48). Besonders die tolle Teamleistung fiel auf und war letztlich Schlüssel zum Erfolg. Darauf soll nun aufgebaut werden um auch im ersten Heimspiel der Saison erfolgreich zu sein.

Punkte:

Moritz Birnkammer (18),…

weiterlesen ...

WU 13 vs. Riedberg - 59:32

Nach einem eher verhaltenen Start, kam der WU13-BSG-Express in der 7.Spielminute richtig in Schwung. So endete das erste Viertel mit 20:8 für Gelnhausen.

Mit dieser komfortablen Führung konnte Coach Angela Böhler auch im letzten Spiel der Runde das eigene Spiel variieren und verschiedene Aufstellungen ausprobieren. Zur Halbzeit führten die Gastgeberinnen mit 39:16 bereits deutlich.

Das Spiel brachte für jeden genügend Spielzeit und großen Spaß. So endete das letzte Spiel der Saison mit einem verdienten 59:32.

Die z.T. junge und unerfahrene Mannschaft konnte in dieser Saison viele positive und gemeinschaftliche Erlebnisse machen und wuchs mehr und mehr zusammen. Zu Beginn der Runde hieß das Ziel zunächst: Spielen…

weiterlesen ...

Jugend.Spielplan

Jugend.Ergebnisse