MU 18 I vs. TG Hanau - 72:75

Die Gelnhäuser mussten beim letzten Heimspiel auf Almeroth, Otto und den langzeitverletzten Hentschel verzichten. Da die Gäste aus Hanau nur mit 7 Spielern angereist sind, durften sich die Zuschauer trotz der ungünstigen Umstände auf ein spannendes Spiel freuen.

Im ersten Viertel verteidigten beide Team schwach und konzentrierten sich eher auf ihren Angriff. Der BCG entschied das punktreiche erste Viertel mit 27:23 für sich. Im zweiten Viertel legten die Gäste aus Hanau einen 18:2-Lauf hin, den auch die Auszeit von Coach Luprich nicht gestoppte (29:41, 15.min). Bis zur Halbzeit verkürzten dann die Gelnhäuser den Rückstand auf 40:45.

Im dritten Viertel zogen die BCG-Jungs in der Verteidigung an und ließen nur 10…

weiterlesen ...

BC Marburg vs. MU 18 - 80:45

Am vergangenen Samstag stand das Auswärtsspiel beim Tabellenletzten in Marburg an. Jedoch zeigte das knapp verlorene Heimspiel, dass man den Gegner nicht unterschätzen sollte. Bei einem Sieg der Gelnhäuser und der gleichzeitigen Niederlage von Kassel, wäre dem BCG Platz 4 nicht mehr zu nehmen.

Die Jungs starteten engagiert ins Spiel (7:2, 3.min) und bestimmten das Spielgeschehen bis zum Stand von 13:06. Bis Ende des ersten Viertel verkündeten die Marburger den Rückstand (17:16, 10.min). Im zweiten Spielabschnitt setzte sich der BCG erneut schnell ab und ging in der 16. Spielminute mit 32:21 in Führung. Beim Stand von 36:27 verabschiedeten sich beide Teams in die Halbzeitpause. 

Die Gastgeber verkürzten den…

weiterlesen ...

MU18 vs. TG Hanau – 74:53

Am vergangenen Sonntag stand das Derby in Hanau an. Nach zuletzt drei Niederlangen infolge fand die männliche u18 in der Oberliga zurück in die Erfolgsspur.

Nach gutem Start für die Hanauer (2:6, 2.min) fanden die BCG-Jungs besser ins Spiel und setzten sich mit 12:08 ab (5.min). Bis zum Ende des Viertels wechselte die Führung mehrmals zwischen beiden Mannschaften. Der erste Spielabschnitt endet 20:20 unentschieden. Im zweiten Viertel blieb das Spiel bis zur 17. Minute weiterhin ausgeglichen (31:30), bevor sich die Gelnhäuser mit 39:33 absetzen konnten (20.min).

Zu Beginn des dritten Viertels legten die Gelnhäuser einen 10:0-Lauf hin und ging mit 49:33 in Führung (23.min). Die Gastgeber aus Hanau konterten…

weiterlesen ...

MU 18 I vs. ACT Kassel - 68:57

Am vergangenen Sonntag stand das wichtige Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Kassel an. Um Kassel aus eigener Kraft noch von Platz 4 verdrängen zu können, musste der BCG das Rückspiel in Gelnhausen mit mindestens drei Punkten gewinnen.

Die Gelnhäuser starteten hochkonzentriert in Spiel (12:0, 3.min) und gewannen das erste Viertel mit 18:10. Im zweiten Viertel baute der BCG den Vorsprung weiter aus (37:16, 19.min). Beim Stand von 37:22 gingen beide Teams in die Halbzeitpause.

Im dritten Viertel verkürzten die Gäste aus Kassel den Rückstand (39:30, 25.min) und kamen bis Ende des Viertels bis auf 51:43 heran. Durch einen 10:03-Lauf Anfang des letzten Viertels waren die Gäste wieder zurück im Spiel (56:53,…

weiterlesen ...

ACT Kassel vs. MU18 I – 65:63

Die Gelnhäuser Jungs verschliefen völlig den Start ins Spiel und kamen mit dem Gegner überhaupt nicht zurecht (2:20, 5.min). Bis zum Ende des Viertel kassierte der BCG unglaubliche 31 Punkte (8:31, 10.min). So viele Punkte erreichen die gegnerischen Teams normalerweise erst zur Halbzeit gegen die sonst gut verteidigenden Gelnhäuser. Im zweiten Viertel verkürzten die BCG-Jungs den Rückstand, weil sie in der Verteidigung besser arbeiteten (19:12, 2.Viertel). Beim Stand von 27:43 gingen beide Teams in die Pause.

Im dritten Viertel setzte der BCG den Aufwärtstrend fort (15:9) und verkürzte auf 42:52 (30.min). Die Gelnhäuser Jungs verringerten den Rückstand weiter und kamen in der 38. Minute zum 60:61…

weiterlesen ...

MU 18 I vs. TV Langen - 65:49
Am vergangen Sonntag war der TV Langen zu Gast in Gelnhausen. Nachdem der BCG das Hinspiel nur ganz knapp und glücklich gewonnen hatte, wollte das Team von Coach Luprich im Rückspiel eine bessere Leistung abrufen.

Nachdem das erste Viertel ausgeglichen verlief (13:13, 10.min) setzten sich die BCG-Jungs durch einen 15:0-Lauf ab (28:18, 16.min) Mit einer beruhigenden 34:20-Führung gingen die Gelnhäuser in die Halbzeit.
Im dritten Viertel baute der BCG den Vorsprung etwas aus (47:31, 30.min). Nach gutem Start ins letzten Viertel setzte sich das Heimteam mit 55:32 (34.min) vorentscheidend ab. Die Langener verkürzten den Rückstand bis zum Ende des Spiels, kamen aber nicht mehr näher als 65:49 heran. Damit gelang den…

weiterlesen ...

Lich vs. MU 18 I - 64:70

Am vergangenen Samstag reiste der BCG-Nachwuchs zum Tabellennachbarn nach Lich. 

Nach gutem Start (7:2, 4.min) verloren die Gelnhäuser die Kontrolle über das Spielgeschehen. Der Gegner konnte sich durch einen 14:0-Lauf absetzen (7:16). Bis Ende des Viertels verkürzte der BCG den Rückstand auf 11:18. Im zweiten Viertel lief es besser für die gelnhäuser Jungs, die den Rückstand bis zur Halbzeitpause auf zwei Punkte verkürzten (32:34, 20.min).

Das dritte Viertel gestaltete sich ausgeglichen und endete mit 14:14 beim Punktestand von 46:48. Der BCG startete besser ins letzte Viertel (56:51, 33.min) und rettete diesen Vorsprung über die Zeit. Die Gelnhäuser gewann das Spiel knappen mit 70:64. 

"Wir haben heute…

weiterlesen ...

Jugend.Spielplan

Jugend.Ergebnisse

04.03 | 12:00 TGS Seligenstadt  vs.  MU 14 I 54:71
25.02 | 16:00 BC Wiesbaden  vs.  MU 16 I 70:62
19.02 | 15:00 TSG Oberursel  vs.  WU 13 38:90
19.02 | 11:00 TV Idstein  vs.  U 10 35:49
18.02 | 18:00 WU 17  vs.  TV Hofheim 41:63
18.02 | 16:00 MU 16 I  vs.  ACT Kassel 56:74
18.02 | 14:00 BC Neu-Isenburg  vs.  MU 14 II 55:65
18.02 | 14:00 MU 14 I  vs.  TV Hofheim 93:44
18.02 | 12:00 MU 16 II  vs.  TV Hofheim 50:97
12.02 | 15:00 Klein- Krotzenburg  vs.  MU 16 I 54:48