BC Alzenau/Mülheim – MU18  41:79

Am vergangenen Sonntag trat die MU18 mit einem kleinen Kader von nur 7 Spielern an. Man musste gegen den Tabellenletzten auf drei Stammspieler verzichten. Trotz des Personalmangels waren sich die Gelnhäuser ihrer Sache sicher.

Im ersten Viertel überzeugten unsere Jungs vor allem in der Defensive. In den ersten 9 Minuten ließ man der Heimmannschaft keinen Korb zu, ehe diese sich in die Scoringliste eintragen konnte (2:13, 10. min). Das zweite Viertel zeigte eine ausgeglichene Partie, welche vor allem in der Offensive schöne Szenen bot. Somit konnte sich der BCG bis zur Pause nur noch ein wenig absetzen (18:33, 20.min). Nach der Pause wurden die Alzenauer von einer Ganzfeldpresse des Tabellenführers überrascht. Mit vielen einfachen Punkten nach Balleroberungen überrannte man den Gastgeber. Ein spielerisches Highlight war sicherlich der Dunking von BCG-Forward Felix Köstler in einem Fastbreak. Durch die eigene Uneigennützigkeit verteilte sich das Scoring auf alle Spieler ziemlich gleichmäßig, der Garant zum Sieg.

Damit gewann der BCG sein letztes Spiel im Kalenderjahr 2018 gegen den BC Alzenau/Mülheim 79:41 und überwintert als Ligaprimus mit 10 Siegen und nur einer Niederlage.

Es spielten:

Julius Bohländer (7), Felix Köstler (11), Louis Geimer (11), Frederik Fehl (15), Kevin Magel (12), Dennis Kirsch (10), Sebastian Reitz (13)

MU18.Spielplan

20.01 | 13:30 MU 18 I  vs.  TSG Sulzbach    
27.01 | 16:15 Makkabi Ffm  vs.  MU 18 I    
03.02 | 13:30 MU 18 I  vs.  TV Idstein    
10.02 | 16:00 TSG Oberursel  vs.  MU 18 I    
24.02 | 18:00 MU 18 I  vs.  TG Hanau    
10.03 | 17:00 FTG Frankfurt  vs.  MU 18 I    

MU18.Ergebnisse

16.12 | 14:00 Alzenau/ Mühlheim  vs.  MU 18 I 41:79
08.12 | 15:00 TV Okarben  vs.  MU 18 I 79:75
02.12 | 12:00 MU 18 I  vs.  Baskets Limburg 102:70
25.11 | 18:00 MU 18 I  vs.  FTG Frankfurt 79:44
17.11 | 13:00 TG Hanau  vs.  MU 18 I 49:72
11.11 | 18:00 MU 18 I  vs.  TSG Oberursel 82:34
03.11 | 15:30 TV Idstein  vs.  MU 18 I 50:75
20.10 | 16:30 TSG Sulzbach  vs.  MU 18 I 48:83
30.09 | 13:30 MU 18 I  vs.  Alzenau/ Mühlheim 78:27
23.09 | 18:00 MU 18 I  vs.  TV Okarben 77:61