Männliche U18- BC Wiesbaden

Am 22.09. trat die männliche U18 gegen den BC Wiesbaden in der Landesliga an. Nach einem starken 1. Viertel der Gegner (13:28) durch unkonzentrierte Ballverluste konnte dies auch im 2. Viertel mit mehr Druck in der Defense nicht wieder gut gemacht werden und es stand zur Halbzeit 22:61 für den BC Wiesebaden. Frisch aus der Halbzeit Pause gelang es aber durch gute Verteidigung und daraus resultierenden Überzahlspielen dieses für sich zu entscheiden (19:12). Im letzten Viertel bekamen auch die weniger erfahrenen Spieler die Chance sich zu beweisen und konnten sich auch mit in der Scorer-Liste eintragen. So verlor der BC Gelnhausen an diesem Wochenende leider mit 99:49.

Es spielten:

Moritz Dehnen (15), Benedikt Anzinger (9), Kevin Magel (7), Kaan Cevik (6), Sebastian Reitz (5), Maximilian Sotke (3), Laurenz Grössl (2), Felix Sebagoyi (2), Julius Bohländer, Kai Köstler, Paul Lüchies und Laurenz Hilpert.

MU18.Spielplan

MU18.Ergebnisse

02.02 | 13:30 MU 18 I  vs.  HTG Bad Homburg 58:71
25.01 | 17:30 EOSC Offenbach  vs.  MU 18 I 88:54
19.01 | 13:30 MU 18 I  vs.  SV Dreieichenhain 67:70
14.12 | 17:00 BC Wiesbaden  vs.  MU 18 I 100:72
08.12 | 13:30 MU 18 I  vs.  ACT Kassel 47:90
01.12 | 18:00 MU 18 I  vs.  Gießen Pointers 78:58
24.11 | 17:00 TV 1843 Dillenburg  vs.  MU 18 I 108:63
17.11 | 18:00 MU 18 I  vs.  TV Trebur 54:89
10.11 | 13:30 MU 18 I  vs.  Baskets Limburg 59:92
03.11 | 14:00 HTG Bad Homburg  vs.  MU 18 I 113:37