HTG Bad Homburg - MU 18 I  113:37

Am 03.11. reiste die männliche U 18 mit dezimiertem Kader zum Spiel nach Bad Homburg.

Zu Beginn des Spiels konnte das Team noch einigermaßen mithalten (4. Minute 8:4) doch in der 5 Minute zeichnete sich die individuelle Überlegenheit des Gegners ab und das erste Viertel ging 11:30 verloren. Auch in den weiteren Vierteln konnte nicht entgegengehalten werden. Der Mannschaft des BC Gelnhausen war es nicht möglich ans Brett zu kommen. Ihnen gelang es aber trotzen mit Distanzschüssen (15 Punkte durch 3er) und einer guten Freiwurfquote (7 von 8) zu punkten. So ging trotz verbessertem Teamwork das Spiel deutlich mit 113:37 verloren.

Es Spielten: Kaan Cevik (12), Constantin Scheffler (8), Kevin Magel (7), Maximilian Sotke (4), Sebastian Reitz (3), Julius Bohländer (2), Fynn Günther und Laurenz Grössl.

MU18.Spielplan

MU18.Ergebnisse

02.02 | 13:30 MU 18 I  vs.  HTG Bad Homburg 58:71
25.01 | 17:30 EOSC Offenbach  vs.  MU 18 I 88:54
19.01 | 13:30 MU 18 I  vs.  SV Dreieichenhain 67:70
14.12 | 17:00 BC Wiesbaden  vs.  MU 18 I 100:72
08.12 | 13:30 MU 18 I  vs.  ACT Kassel 47:90
01.12 | 18:00 MU 18 I  vs.  Gießen Pointers 78:58
24.11 | 17:00 TV 1843 Dillenburg  vs.  MU 18 I 108:63
17.11 | 18:00 MU 18 I  vs.  TV Trebur 54:89
10.11 | 13:30 MU 18 I  vs.  Baskets Limburg 59:92
03.11 | 14:00 HTG Bad Homburg  vs.  MU 18 I 113:37