TV 1843 Dillenburg - MU 18 I   108:63

Am Sonntag, 24.11. reiste die männliche U18 nach Dillenburg leider schwach besetzt mit 8 statt geplant 11 Spielern durch kurzfristen Absagen verletzungs- und privat bedingt mit ihrem Co Trainer Dennis Kirsch nach Dillenburg.

Im ersten Viertel konnte das Team durch clever ausgespielte Distanzschüsse noch mithalten (21:14). Doch im 2. Viertel setzte der Gegner sich ab (33:7) und es ging mit 54:21 in die Halbzeitpause. Weitere Distanzschüsse hielten den BC Gelnhausen im Spiel aber leider reichte auch das starke letzte Viertel 33:30 nicht aus und das Team musste leider mit einer 108:63 Niederlage nach Hause fahren.

Es spielten:

Julius Bohländer (14), Sebastian Reitz (12), Kevin Magel (10), Constantin Scheffler (10), Maximilian Sotke (7), Paul Lüchies (3), Fynn Günther (3) und Laurenz Grössl (2)

MU18.Spielplan

MU18.Ergebnisse

02.02 | 13:30 MU 18 I  vs.  HTG Bad Homburg 58:71
25.01 | 17:30 EOSC Offenbach  vs.  MU 18 I 88:54
19.01 | 13:30 MU 18 I  vs.  SV Dreieichenhain 67:70
14.12 | 17:00 BC Wiesbaden  vs.  MU 18 I 100:72
08.12 | 13:30 MU 18 I  vs.  ACT Kassel 47:90
01.12 | 18:00 MU 18 I  vs.  Gießen Pointers 78:58
24.11 | 17:00 TV 1843 Dillenburg  vs.  MU 18 I 108:63
17.11 | 18:00 MU 18 I  vs.  TV Trebur 54:89
10.11 | 13:30 MU 18 I  vs.  Baskets Limburg 59:92
03.11 | 14:00 HTG Bad Homburg  vs.  MU 18 I 113:37