WU16 - SG DJK-Aschaffenburg-Offenbach  57:67

Heute ging die Rückrunde mit einem Nachholspiel gegen Aschaffenburg zu Ende. Nach einem Arbeitssieg im Hinspiel in Aschaffenburg ging es im 1.Viertel munter los und der BCG konnte zunächst mit 13:4 in Führung gehen. Aschaffenburg fand dann aber auch langsam ins Spiel und konnte zur ersten Pause auf 19:14 herankommen.

Das zweite Viertel verlief recht ausgeglichen und man konnte noch mit einer 34:32 Führung in die Pause gehen. Melissa Kirch hielt Gelnhausen mit sehenswerten Distanzschüssen und zwei sauberen 3-Punkte Würfen weiterhin im Spiel.

Leider gelangen den körperlich unterlegenen Gelnhäuserinnen vor allem im 3.Viertel nur wenige Rebounds und Aschaffenburg konnte sich auf 41:49 absetzen.

Lea Böhler kämpfte als Aufbauspielerin besonders im letzten Viertel und machte hier alleine 12 ihrer insgesamt 31 Punkte. Die noch unerfahrene Paula Weber zeigte bereits ihre Stärke im Rebounden und konnte die drittmeisten Punkte verzeichnen.

Am Ende gewann Aschaffenburg verdient mit 57:67 gegen ein junges aber sehr engagiertes Gelnhäuser WU16 Team, dass erhobenen Hauptes die Halle verlassen konnte und die Saison nun abgeschlossen hat.

Lea Böhler (31), Melissa Kirch (12), Paula Weber (6), Victoria Scheffler (2), Liz Pitsch (2), Sophie Kalman (2), Charlotte Anzinger (2), Lena Desch, Johanna Müller.

WU16.Spielplan

17.11 | 14:00 WU 16  vs.  TSG Oberursel    
01.12 | 14:00 WU 16  vs.  SC Riedberg    
14.12 | 16:00 WU 16  vs.  TV Hofheim    

WU16.Ergebnisse

09.11 | 15:00 TSG Oberursel  vs.  WU 16 38:92
20.10 | 16:00 TV Hofheim  vs.  WU 16 50:78
14.09 | 16:00 SC Riedberg  vs.  WU 16 26:64