MU14 – TSG Usingen   35:52

Mit der wohl schlechtesten Leistung bendete die MU14 des BC Gelnhausen die Saison 2018/19. Dabei hatte man sich etwas ganz anderes vorgenommen. Mit einem Sieg im letzten Spiel wollte man die Rückrunde mit einer ausgeglichenen Bilanz positiv abschließen.

Der Start in die Partie verlief noch wie geplant. Den Gästen wurden keine einfachen Punkte gestattet und durch schnelles Offensivspiel konnten sich die BCG-Spieler bis zur 7. Minute auf 13:3 absetzen. Dann erfolgte jedoch ein Bruch im Spiel der Gastgeber. Zahlreiche Turnover, schlechte Wurfauswahl und ungenügende Defensivarbeit führten zu einem 17:0-Lauf der Gäste aus Usingen. Bis zum Ende des zweiten Viertels fingen sich die Gelnhäuser dann wieder und…

weiterlesen ...

Mx10 - TSG Sulzbach  55:45 (28:25)

Vorzeitig konnte sich die gemischte U10 am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der Kreisliga A sichern. Mit einem Sieg gegen Sulzbach machten die Kids alles klar. Dabei machte ein langer Spieler der Gäste den Gelnhäusern das Leben schwer und es dauerte lange, bis die Gastgeber durch weites Absinken und Hilfe in der Verteidigung ein Gegenmittel fanden. Nun kann die Mannschaft entspannt ins Rückspiel gegen Sulzbach am 16.März gehen, denn mit vier Siegen und einer Niederlage ist der Tabellenplatz 1 den Gelnhäusern nicht mehr zu nehmen.

BCG: T. Bunyoo 26, C. Gering 9, B. Kübart 8, G. Kauder 6, J. Wörner 4, R. Remmach 2, C. Blendin, A. Schlicht, L. Stojak

weiterlesen ...

TG Hanau – MU14   55:62

Nach der deftigen Klatsche gegen Eintracht Frankfurt vergangene Woche war der BCG auf Wiedergutmachung aus und wollte beim Auswärtsspiel gegen die TG Hanau zwei Punkte mitnehmen. Gecoacht wurde das Team von den Nachwuchsspielern Frederik Fehl und Dennis Kirsch, die Trainer Christian Eilers vertraten.

Die Gäste waren den Hanauern größentechnisch deutlich überlegen. Diese Schwachstelle offenbarte sich gleich in den ersten beiden Angriffen der Gelnhäuser, als Centerspieler Dennis Kämpf nach erfolgreichem Offensivrebound wiederholt einnetzte. Leider war das Engagement auf der Gegenseite nur geringfügig vorhanden, weswegen die TG immer wieder die Lücken in der Gelnhäuser Defensive fand und die Zone attackierte –…

weiterlesen ...

MU18 – TG Hanau 79:72

Zum Heimspiel gegen die TG Hanau musste der BCG auf seinen etatmäßigen Aufbauspieler Frederik Fehl verzichten. Trotzdem konnte Coach Dorsey auf einen breiten Kader zurückgreifen – ihm standen 12 Spieler zur Verfügung.

Für die erfolgsverwöhnten Gelnhäuser bot das erste Viertel einen ungewöhnlichen Anblick. Während die Verteidigung aggressiv agierte und dem Gegner keine Freiräume gewährte, haderten unsere Jungs mit der Chancenverwertung. Viele vermeintlich einfache Korbleger wurden danebengelegt – sehr zum Ärgernis der Zuschauer. Deswegen musste der BCG nach den ersten 10 Minuten einem minimalen Rückstand entgegentreten (14:15). Im zweiten Viertel zeigte die MU 18 einen anderen Auftritt. Endlich bewegte man den Ball…

weiterlesen ...

TSV Bonames– Mx12 II  35 : 23   (15 : 9) 

Aufgrund der großen Spieleranzahl im U12-Bereich wurde für die Rückrunde eine zweite Mannschaft gemeldet, die am letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel beim TSV Bonames antrat. In der ersten Halbzeit wirkten die Spieler bzw. Spielerinnen auf beiden Seiten noch etwas unsicher. Es kam zu vielen leichten Ballverlusten und oft wurdezu überhastet abgeschlossen, so dass es zur Halbzeitpause lediglich 15:9 für die Heimmannschaft stand. Während sich die Abschlussschwäche bei den Gelnhäusern auch in der zweiten Halbzeit fortsetzte, agierten die Frankfurter nun sicherer und setzten sich immer weiter ab. Zwar gab der BCG zu…

weiterlesen ...

   MTV Kronberg – MU 12 I      70 : 39   (34 : 27)

In der ersten Halbzeit verlief das Spiel der MU 12 gegen das Team aus Kronberg zunächst sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe, zeigten im Angriff schöne Aktionen und so stand es nach 18 Minuten 27:27. In den letzten zwei Minuten des zweiten Viertels drehte Kronberg allerdings auf und konnte sich durch einen 7:0-Lauf leicht absetzen. Nach der Pause steigerten die Gastgeber noch einmal die Intensität in der Verteidigung und setzten die Gelnhäuser immer stärker unter Druck. Die BCG-Spieler ließen sich dadurch sehr verunsichern, die leichten Fehler häuften sich und es konnten keine klaren Korbchancen mehr herausgespielt werden. Kronberg…

weiterlesen ...

TSG Oberursel – MU18 51:76

Ein weiterer Schritt Richtung Meisterschaft gelang der MU18 bei der TSG Oberursel aus dem Taunus. Mit dem Auswärtssieg verteidigte man den ersten Tabellenplatz gegenüber Limburg. 

Fast schon symptomatisch verlief das erste Viertel. Gegen den aufmerksamen Kontrahenten tat man sich zunächst offensiv schwer, in einen offensiven Rhythmus zu kommen. Viele Möglichkeiten zu eigentlich sicheren Punkten wurden vergeben. Glücklicherweise zeigte sich auf der anderen Seite des Spielfeldes ein anderes Bild: Mit einer gut organisierten Zonenpresse konnte man viele Bälle erobern und man kam zu einigen erfolgreichen Fastbreaks. Trotzdem haderte die Mannschaft auch im zweiten Viertel mit ihrer Chancenverwertung. Zum…

weiterlesen ...

Jugend.Spielplan

21.09 | 12:00 Fraport Skyliners  vs.  Mx 12    
22.09 | 13:30 MU 18 I  vs.  BC Wiesbaden    
19.10 | 14:00 SV Dreieichenhain  vs.  MU 18 I    
19.10 | 15:00 Teutonia Hausen  vs.  MU 16    
19.10 | 16:00 WU 14  vs.  Eintracht Frankfurt    
20.10 | 14:00 Mx 12  vs.  EOSC Offenbach    
20.10 | 16:00 TV Hofheim  vs.  WU 16    
20.10 | 16:00 TG Hanau  vs.  MU 14    
26.10 | 12:00 MU 14  vs.  SC Steinberg    
26.10 | 14:00 MU 18 II  vs.  Alzenau/ Mühlheim    

Jugend.Ergebnisse

15.09 | 16:00 ACT Kassel  vs.  MU 18 I 91:36
15.09 | 14:00 Eintracht Frankfurt  vs.  WU 14 12:63
15.09 | 14:00 Mx 12  vs.  Makkabi Ffm 75:57
14.09 | 16:00 SC Riedberg  vs.  WU 16 26:64