TSG Oberursel vs. Damen - 30:59

Gegen die viertplatzierten Oberurselerinnen gelang den Gästen aus Gelnhausen am vergangenen Wochenende ein klarer Start Ziel Sieg.

Die BCGlerinnen erzielten die ersten vier Feldkörbe in Serie und zwangen den gegnerischen Trainer so zu einer ersten frühen Auszeit. Doch auch danach wollten den Hausherrinnen nicht viel gelingen. Gelnhausen verteidigte sehr aggressiv und schaltete außerdem gut und schnell von Verteidigung auf Angriff um. Folgerichtig ging das erste Viertel mit 15:4 an die BCGlerinnen.

Mit der elf Punkte Führung ließen es die Gelnhäuser zu Beginn des zweiten Viertels dann in der Verteidigung etwas ruhiger angehen. Bis zur Mitte des zweiten Spielabschnitts konnte Oberursel auf 12:17 verkürzen. Ein…

weiterlesen ...

Damen vs. TSG Oberursel 2 - 55:49

Im Duell mit dem Tabellen Achten aus Oberursel fehlte es den Gelnhäuser Damen zunächst an der nötigen Aggressivität. In der Verteidigung war man oft einen Schritt zu langsam und im Angriff agierten die BCGlerinnen zunächst sehr verhalten. Die erfahrenen Spielerinnen aus Oberursel dagegen nutzten ihre Chancen eiskalt aus und lagen bis Mitte des ersten Viertels in Führung.

Dann aber kam der Angriffsmotor der BCGlerinnen ins Rollen und man sicherte sich das erste Viertel doch noch mit 21:15.

In den ersten Minuten des zweiten Spielabschnitts drückten die Hausherrinnen weiter aufs Tempo und bauten die Führung konsequent aus (29:17 – 15. Minute). Dann aber schalteten die Gelnhäuser einen Gang zurück und ließen…

weiterlesen ...

Damen vs. Baskets Limburg - 53:27

Den Gelnhäuser Damen reichte eine eher mittelmäßige Leistung im Duell mit den teilweise überforderten Gästen aus Limburg. Vor allem in der Offensive fehlte an diesem Tag die nötige Durchschlagskraft und Konsequenz. Die Partie begann auf beiden Seiten schleppend, die BCGlerinnen passten sich zu Beginn zu sehr ihren Gegnerinnen an und gingen das langsame Tempo mit.

Im zweiten Spielabschnitt stagnierte das Gelnhäuser Spiel dann zunächst komplett. Mitte des Viertels lagen die BCGlerinnen sogar mit 14:15 hinten. Erst nach einer Umstellung in der Verteidigung machten die Hausherrinnen mehr Druck auf den Gegner und beendeten die erste Hälfte mit einem 15:2 Lauf.

In der zweiten Hälfte konnten die…

weiterlesen ...

TGS Seligenstadt vs. Damen - 52:66

Im ersten Spiel nach der „Faschingspause“ fehlte den Gelnhäuser Damen im Duell mit dem Tabellenschlusslicht Seligenstadt anfangs komplett der Rhythmus. Sowohl im Angriff also auch in der Verteidigung agierten die BCGlerinnen zu zaghaft und nicht entschlossen genug.

Die Seligenstädter dagegen hatten nichts zu verlieren und waren zu Beginn die tonangebende Mannschaft.

Nachdem die BCGlerinnen in der siebten Minute mit 14:5 hinten lagen, ging ein Ruck durch die Mannschaft. Mit druckvoller und cleverer Verteidigung setzte Gelnhausen den Gegner unter Druck und konnte mit einem 9:0 Lauf bis zum Viertelende noch zum 14:14 Ausgleich kommen.

Diese gute Verteidigungsarbeit leisteten die Gelnhäuser Spielerinnen…

weiterlesen ...

TSG Usingen vs. Damen – 24:39

Im ersten Spiel nach der Winterpause mussten die Gelnhäuser Damen bei der TSG Usingen antreten. In der ersten Halbzeit gelang beiden Mannschaften nicht sehr viel positives. Die BCGlerinnen hatten immer wieder Probleme damit, die gut rotierende Zonenverteidigung der Usinger zu durchbrechen. In der Gelnhäuser Verteidigung fehlte es oft an der nötigen Entschlossenheit.

Und so ging es nach zwanzig gespielten Minuten mit 15:13 in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang erhöhten die BCGlerinnen den Druck in der Verteidigung und kamen dadurch immer wieder zu Ballgewinnen. Leider konnten diese nur selten erfolgreich abgeschlossen werden. Und so war es bis in die Schlußminuten des dritten Viertels ein enges Spiel. Dann…

weiterlesen ...

Damen vs. FTG Frankfurt II - 42:43

Im Duell um die Meisterschaft der Bezirksliga Frankfurt mussten sich die Gelnhäuser Damen am vergangenen Sonntag nur hauchdünn geschlagen geben.

Der Tabellenführer - FTG Frankfurt -  ging nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel (56:36) als klarer Favorit in das Spiel.

Die Anfangsminuten gehörten allerdings den BCGlerinnen, die den gegnerischen Korb immer wieder konsequent attackierten. Mit 17:11 ging es in die erste Viertelpause. Doch im zweiten Spielabschnitt kamen die Gäste aus Frankfurt wesentlich besser mit der Gelnhäuser Zonenverteidigung zurecht und konnten diese ein ums andere Mal erfolgreich ausspielen.

Den BCGlerinnen gelang ihrerseits drei Minuten lang kein einziger Korb und so „retteten“ sie…

weiterlesen ...

Damen vs. Eintracht Frankfurt - 53:49

Am Ende zählt nur der Sieg. So lautete das Motto der Spielerinnen und des Trainers der Gelnhäuser Damen nach dem knappen 53:49 Sieg nach Verlängerung gegen die Frankfurter Eintracht.

Dass man in knapp sechs Minuten einen schon fast sichergeglaubten Sieg noch herschenken kann, sahen die Zuschauer am vergangenen Wochenende in der Gelnhäuser Herzbachhalle. Die Damen des BCG hatten gegen die Reserve von Eintracht Frankfurt, die nur zu fünft angereist waren, zunächst alles im Griff. Offensiv lief alles nach Plan und Gelnhausen führte schnell mit 8:0. Doch dann kam auch die Eintracht so langsam ins Spiel. Punktete zunächst hauptsächlich von der Freiwurflinie, doch im Verlauf der ersten Halbzeit auch…

weiterlesen ...

Senioren.Spielplan

Senioren.Ergebnisse

19.03 | 18:00 Herren I  vs.  BC Marburg 85:96
11.03 | 18:00 TV Wetzlar  vs.  Herren I 63:89
05.03 | 18:00 Herren I  vs.  MTV Kronberg 90:87
19.02 | 16:00 Makkabi Ffm  vs.  Herren II 67:84
19.02 | 15:30 Damen  vs.  FTG Frankfurt 42:43
17.02 | 20:00 Eintracht Frankfurt  vs.  Herren I 85:70
12.02 | 18:00 Herren I  vs.  BC Wiesbaden 90:45
04.02 | 20:15 Krofdorf- Gleiberg  vs.  Herren I 74:82
04.02 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren II 22:95
29.01 | 18:00 Herren I  vs.  TV Babenhausen 76:56