BC-Gelnhausen - BC Neu-Isenburg 61:49

Am Sonntag fand das letzte Heimspiel für die Damen des BCG im Jahr 2019 statt. Sie empfingen den Tabellenzweiten BC Neu-Isenburg. Krankheitsbedingt mussten die Gastgeberinnen auf ihren Trainer Alexander Ries und Stammspielerin Astrid Ries verzichten.

Mit einem dezimierten Kader starteten die Gastgeber jedoch konzentriert in das Spiel. Für die Führung von 16:10 sorgte vor allem die verwandelten Freiwürfe. Im zweiten Viertel der Partie schlichen sich jedoch immer mehr Fehler ein, die die Gäste ausnutzten und mit einem Punktestand von 28:23 in die Pause gingen.

Das sonst so gefürchtete Dritte Viertel startete sehr erfolgreich für die Mädels aus Gelnhausen. Ein 6:0 Lauf ließ sie weiterhin an einen Sieg glauben. Somit startete das letzte Entscheidende Viertel mit einem Punktestand von 44:38. Den Sieg jedoch ließen sich die Gastgeber nicht mehr nehmen. Ein Spannendes Vierte Viertel endete dann mit 61:49.

Starker Kampfgeist brachte die Gelnhäuser Damen zu einem verdienten Sieg. Besonders zu erwähnen ist auch Leona Zahn, die die Gelnhäuser Zone unter Kontrolle hatte.

Leutnant(15), Zahn(13), Wittke(12), Hilliger(8), Kuznik(6), Schade(5), Ungermann(2), Faß

Damen.Spielplan

Damen.Ergebnisse

16.02 | 13:30 SG Weiterstadt  vs.  Damen I 60:50
02.02 | 15:30 Damen I  vs.  TG Hochheim 34:57
25.01 | 16:00 TG Rüsselsheim  vs.  Damen I 53:44
19.01 | 15:30 Damen I  vs.  BSG Darmstadt-Roßdorf 39:72
14.12 | 14:00 TV Heppenheim  vs.  Damen I 80:40
08.12 | 15:30 Damen I  vs.  BC Neu-Isenburg 61:49
01.12 | 15:00 FTG Frankfurt  vs.  Damen I 50:56
24.11 | 15:30 Damen I  vs.  TV Langen 55:67
16.11 | 16:30 HTG Bad Homburg  vs.  Damen I 86:34
10.11 | 15:30 Damen I  vs.  SG Weiterstadt 57:53