SG Weiterstadt - Damen I  60:50 (35:23)

 Die Gelnhäuser Damen mussten am Wochenende erneut einen Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen. Trotz guter Leistungen im ersten und im letzten Viertel der Partie gegen die SG Weiterstadt reichte es am Ende nicht zum Sieg für die BCGlerinnen, die nun drei Spieltage vor Schluss auf dem letzten Tabellenplatz der Landesliga Süd stehen.

Gelnhausen startete konzentriert und aggressiv in die Partie. Auf beiden Seiten des Feldes präsentierten sich die BCGlerinnen äußerst aktiv und holten sich das erste Viertel mit 15:9. Im zweiten Spielabschnitt fehlte dann zunächst die Zuordnung in der Verteidigung. Weiterstadt kam zu einigen leichten Körben und ging Mitte des Viertels in Führung. Auch zwei Gelnhäuser Auszeiten konnten den Lauf der Hausherrinnen nicht stoppen. Erst kurz vor der Halbzeit gelang es den Gelnhäusern den Lauf der Weiterstädter zu stoppen, mit 35:23 ging es in die Pause.

Zu Beginn des dritten Viertels stellten die BCGlerinnen ihre Verteidigung um und stellten die Hausherrinnen so vor andere Aufgaben. Dies brachte aber zunächst nur bedingt den erhofften Erfolg, da Weiterstadt nun mehr von außen punktete. In der Folge konnten die Gelnhäuser Damen den Druck in der Verteidigung noch einmal erhöhen und zwangen damit die Weiterstädter Spielerinnen oft zu schlechten Abschlüssen spät in der Wurfuhr. Die BCGlerinnen konnten auf 42:35 verkürzen, mussten aber dann gegen Ende des dritten Viertels noch einmal eine zweiminütige Schwächephase überstehen und gingen mit 47:35 in den Schlussabschnitt. Und auch hier ließ die Gelnhäuser Verteidigung keine leichten Punkte zu. Im eigenen Angriff fehlte aber leider hin und wieder die letzte Konsequenz beim Abschluss. Und so konnten die BCGlerinnen den Rückstand nicht noch einmal entscheidend verkürzen und das Spiel nicht noch einmal drehen.

Nach der „Faschingspause“ erwarten die Gelnhäuser Damen am 01.03. den Tabellenführer in der Barbarossastadt. Ein Sieg in diesem Spiel ist quasi schon Pflicht, um die Chancen auf den Nichtabstieg noch zu wahren.

Es spielten: Zahn (15), Ries (8), Wittke (8), Ungermann (7), Kuznik (5), Tarasewicz (5), Oswald (2), Gabriel, Hilliger, Schade, Striegnitz

Damen.Spielplan

Damen.Ergebnisse

16.02 | 13:30 SG Weiterstadt  vs.  Damen I 60:50
02.02 | 15:30 Damen I  vs.  TG Hochheim 34:57
25.01 | 16:00 TG Rüsselsheim  vs.  Damen I 53:44
19.01 | 15:30 Damen I  vs.  BSG Darmstadt-Roßdorf 39:72
14.12 | 14:00 TV Heppenheim  vs.  Damen I 80:40
08.12 | 15:30 Damen I  vs.  BC Neu-Isenburg 61:49
01.12 | 15:00 FTG Frankfurt  vs.  Damen I 50:56
24.11 | 15:30 Damen I  vs.  TV Langen 55:67
16.11 | 16:30 HTG Bad Homburg  vs.  Damen I 86:34
10.11 | 15:30 Damen I  vs.  SG Weiterstadt 57:53