TV Heppenheim - Damen  34:76 (12:36)

Gegen die Damen des TV Heppenheim präsentierten sich die BCGlerinnen über weite Strecken der Partie als nicht landesligatauglich. In der ersten Halbzeit leisteten die Gelnhäuser defensiv kaum Gegenwehr. Im eigenen Angriff agierte man oft zu kopflos und leistete sich zu viele Ballverluste. Mit 36:12 ging es in die Halbzeit und die Partie war zu diesem Zeitpunkt bereits entschieden.

Auf ein kurzes Aufbäumen der BCGlerinnen im dritten Viertel, dass man nur knapp mit 17:15 abgeben musste, folgte eine erneut desolate Verteidigungsarbeit über weite Strecken des letzten Spielabschnitts. Mit nur sehr wenig positiven Erkenntnissen und mit einer deutlichen Klatsche im Gepäck mussten die Gelnhäuser Damen die…

weiterlesen ...

SG Weiterstadt - Damen  55:39 (28:17)

Das Hinspiel gegen die SG Weiterstadt hatte man in heimischer Halle nur knapp verloren. Für das Rückspiel in Weiterstadt rechnete man sich im Gelnhäuser Lager durchaus Chancen aus. Die BCGlerinnen konnten erneut nicht in Bestbesetzung antreten, mit acht Spielerinnen war der Gelnhäuser Kader aber breit genug aufgestellt, um die wichtigen Punkte im Abstiegskampf mit nach Gelnhausen zu nehmen. Nach einem etwas holprigen Start (10:2) fingen sich die Gelnhäuser Mitte des ersten Viertels und ließen in den restlichen vier Minuten nur noch einen gegnerischen Feldkorb zu (12:10 – 10. Minute).

Mit aggressiver Verteidigung blieb man auch im zweiten Spielabschnitt über weite Strecken auf Schlagdistanz. In der…

weiterlesen ...

SV Dreieichenhain - Damen  82:61 (40:34)

 Am letzten Spieltag der Hinrunde ging es für die Damen des BC Gelnhausen darum, nicht noch weiter in der Tabelle abzurutschen. Mit zehn Spielerinnen trat man die Reise nach Dreieichenhain an, fest davon überzeugt, die wichtigen Punkte im Abstiegskampf einzufahren. Und die Partie begann vielversprechend für die Gäste aus Gelnhausen. In der Verteidigung und im Angriff war man zunächst immer einen Schritt schneller als die Hausherrinnen. Mitte des ersten Viertels lagen die BCGlerinnen mit 10:2 vorne. Dreieichenhain kam in der Folge durch gute Ballbewegung und geduldiges Passspiel jetzt immer besser zurecht und kämpfte sich wieder zurück ins Spiel. In der letzten Spielminute des ersten…

weiterlesen ...

Damen - FTG Frankfurt  50:65 (30:35)

Die Gelnhäuser Damen mussten im Abstiegskampf erneut eine durchaus vermeidbare Niederlage hinnehmen. Obwohl die BCGlerinnen über weite Strecken der Partie mit den Gästen aus Frankfurt auf Augenhöhe agierten, reichte es am Ende nicht für den zweiten Saisonsieg.

Die Hausherrinnen agierten zu Beginn der Partie auf beiden Enden des Feldes zu zaghaft. In der vierten Minute verletzte sich dann auch noch Mandy Gabriel am Sprunggelenk, was die erneut recht dünn besetzte Gelnhäuser Bank früh ins Rotieren brachte. In der Folge fingen sich die Hausherrinnen allerdings und konnten mit guten Offensivaktionen die Führung übernehmen. Ein Frankfurter Dreier fast von der Mittellinie setzte den Schlusspunkt in einem…

weiterlesen ...

Damen – TG Hochheim 45:58 (22:39)

Für das Spiel gegen den Tabellenfünften und Oberliga Absteiger TG Hochheim hatten sich die Gelnhäuser Damen viel vorgenommen. Man wollte vierzig Minuten aggressiv verteidigen und somit den Gegner zu schweren Würfen zwingen. In der Offensive wollten die BCGlerinnen mit guter Ballbewegung hochprozentige Abschlüsse kreieren und die Anzahl der Ballverluste in Grenzen halten. Der Beginn in die Partie war durchaus vielversprechend. Die Hausherrinnen führten bzw. lagen stetig in Schlagdistanz, ließen aber bereits in dieser frühen Phase des Spiels zu viele vermeintlich leichte Korbleger liegen. Mit 14:18 ging es in das zweite Viertel und hier leisteten sich die Gelnhäuser plötzlich den ein oder anderen Aussetzer.…

weiterlesen ...

SKG Roßdorf – Damen 88:59 (39:26)

Mit nur sieben Spielerinnen und auf den großen Positionen mehr als dünn besetzt, mussten die Gelnhäuser Damen zum Start der Rückrunde in Roßdorf antreten. Bereits im Hinspiel hatten die großgewachsenen Roßdorfer Spielerinnen die Bretter sowohl offensiv als auch defensiv kontrolliert. Die Gelnhäuser waren sich der schweren Aufgabe durchaus bewusst, wollten aber mit aggressiver Mann-Mann Verteidigung und schnellem Umschaltspiel so gut es geht dagegenhalten. Die BCGlerinnen brauchten bis zur fünften Spielminute um sich auf die Spielweise und vor allem die Größe der Hausherrinnen einzustellen. Dann aber spielte man gut mit und zeigte durchaus sehenswerte Offensivaktionen. Trotzdem gingen die Gäste mit einem…

weiterlesen ...

TV Langen -Damen 72:46 (39:23)

Beim TV Langen mussten die Damen des BC Gelnhausen am vergangenen Wochenende erneut eine relativ deutliche Niederlage hinnehmen. Trotz gutem Start und phasenweise ausgeglichenem Spielverlauf, waren es am Ende die vielen Ballverluste und die aggressive Ganzfeld Verteidigung der Gastgeberinnen, die den Unterschied ausmachten. Da auch die beiden anderen Teams aus dem Tabellenkeller nicht siegen konnten, stehen die Gelnhäuser Damen nach wie vor auf dem achten Tabellenplatz.

Es spielten: Leutnant (11), Zahn (10), Kuznik (8), Ries (6), Gabriel (4), Striegnitz (4), Faß (2), Schade (1), Geimer, Hofmann, Ungermann

weiterlesen ...

Damen.Spielplan

Damen.Ergebnisse

16.02 | 13:30 SG Weiterstadt  vs.  Damen I 60:50
02.02 | 15:30 Damen I  vs.  TG Hochheim 34:57
25.01 | 16:00 TG Rüsselsheim  vs.  Damen I 53:44
19.01 | 15:30 Damen I  vs.  BSG Darmstadt-Roßdorf 39:72
14.12 | 14:00 TV Heppenheim  vs.  Damen I 80:40
08.12 | 15:30 Damen I  vs.  BC Neu-Isenburg 61:49
01.12 | 15:00 FTG Frankfurt  vs.  Damen I 50:56
24.11 | 15:30 Damen I  vs.  TV Langen 55:67
16.11 | 16:30 HTG Bad Homburg  vs.  Damen I 86:34
10.11 | 15:30 Damen I  vs.  SG Weiterstadt 57:53