TGS Seligenstadt II vs. Damen - 31:57

Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit fuhren die BCG Damen ihren fünften Saisonsieg gegen ersatzgeschwächte Seligenstädterinnen ein. Zu Beginn der Partie taten sich die BCGlerinnen gegen die zweite Mannschaft der TGS Seligenstadt unerwartet schwer. Die Zonenverteidigung agierte nicht entschlossen genug und im Umschaltspiel fehlte es meist an Tempo. So konnten sich die Gelnhäuserinnen bis zur Halbzeit nie entscheidend absetzen und gingen nur mit einem sechs Punkte Vorsprung in die Kabine.

Die deutliche Halbzeitansprache von Damentrainer Alexander Ries schien bei seinen Mädels angekommen zu sein. Im dritten Viertel verstanden es die BCGlerinnen besser, die Räume eng zu machen…

weiterlesen ...

Damen vs. TG Hanau II - 77:23

Nach der bitteren Niederlage in Frankfurt in der Vorwoche, ging es für die Gelnhäuser Damen in dieser Woche gegen die Tabellenletzten aus Hanau. Die BCGlerinnen starteten konzentriert in die Partie und ließen in der Verteidigung nichts anbrennen. Im Angriff ließ man die Hanauer Zonenverteidigung gut rotieren und kam immer wieder zu guten Abschlüssen. Nach zehn gespielten Minuten stand ein 18:2 auf der Anzeigentafel. Das zweite Viertel verlief ähnlich, der Gelnhäuser Spielfluss wurde auch durch einige Wechsel nicht unterbrochen. Bei Stande von 31:3 ging es in die Halbzeitpause.

Anfang des dritten Spielabschnittes erhöhten die BCGlerinnen noch einmal den Druck in der Verteidigung und erzwangen dadurch einige…

weiterlesen ...

Damen vs. MTV Kronberg - 61:30

Mit einem fast kompletten Kader, lediglich Stefanie Hedler fehlte krankheitsbedingt, konnten die Gelnhäuser Damen am Wochenende zu ihrem zweiten Saisonspiel antreten. Zu Gast in der heimischen Herzbachhalle waren die Damen 3 des MTV Kronberg, die im Verlauf der noch jungen Saison bisher einen Sieg und eine Niederlage auf ihrem Konto stehen haben.

Offensiv taten sich die BCGlerinnen anfänglich schwer gegen die Zonenverteidigung der Kronbergerinnen. Positiv war in den ersten Minuten lediglich die Gelnhäuser Verteidigung, die fast keine gegnerische Korbaktion zuließ. Im zweiten Viertel bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild. Die Gelnhäuser Verteidigung arbeitete gut, leider…

weiterlesen ...

FTG Frankfurt vs. Damen - 56:55

Die Gelnhäuser Damen haben das Spitzenspiel in der Bezirksliga Frankfurt gegen die zweite Mannschaft der FTG Frankfurt buchstäblich in letzter Sekunde verloren.

1,5 Sekunden vor dem Ende führten die BCGlerinnen noch mit 55:54, ein unnötiges Foul und zwei erfolgreich verwandelte Freiwürfe der Frankfurterinnen besiegelten am Ende die durchaus vermeidbare Auswärtsniederlage.Die Gelnhäuser Damen, die wieder einmal nicht in Bestbesetzung antreten konnten (Helder, Micksch und Weyer fehlten), brauchten eine Weile um sich an die Aggressivität der Gegnerinnen zu gewöhnen. Das erste Viertel endete mit leichten Vorteilen für die Frankfurterinnen mit 13:6.Im zweiten Spielabschnitt kamen die Gäste aus Gelnhausen besser…

weiterlesen ...

Zu hektisch im Angriff und nicht konsequent genug in der Verteidigung lautet das Fazit des ersten Saisonspiels der Gelnhäuser Damen gegen die TSG Oberursel.

Immer wieder brachten sich die BCGlerinnen in gute Wurfpositionen, konnten diese aber nicht erfolgreich in Punkte umwandeln. Die Gäste aus Oberursel dagegen nutzen ihre Chancen konsequenter aus. Gelnhausen konnte zwar die ersten beiden Viertel gewinnen, ging allerdings nur mit fünf Punkten Vorsprung in die Halbzeitpause.

Nach gutem Start in die zweite Hälfte, klappte plötzlich auf Seiten der Gelnhäuser nicht mehr viel. Völlig verunsichert, stellten die BCGlerinnen nun auch das Verteidigen ein und Oberursel konnte Mitte des dritten Viertels ausgleichen…

weiterlesen ...

Eintracht Frankfurt vs. Damen - 28:39

Nachdem die Damen in den ersten beiden Saisonspielen erfolgreich waren, wollten sie auch mit nur sieben einsatzfähigen Spielerinnen, die Punkte aus Frankfurt mitnehmen. Aus einer stabilen Abwehr heraus und mit vielen guten Ideen im Angriff starteten die Gelnhäuser Spielerinnen in die Partie. Einzig und allein der Ball wollte nicht so richtig mitspielen. Der fand nämlich in den ersten fünfzehn Minuten nur selten den Weg in den Korb. Dann aber schlug die große Stunde von Greta Blank, die in fünf Minuten neun von dreizehn Gelnhäuser Punkten erzielte und quasi im Alleingang die 21:5 Halbzeitführung herstellte.

Mit diesem Vorsprung sollte eigentlich die nötige…

weiterlesen ...

Damen.Spielplan

24.02 | 18:00 TG Hochheim  vs.  Damen    
10.03 | 15:30 Damen  vs.  SV Dreieichenhain    
17.03 | 18:00 Damen  vs.  TSG Oberursel    

Damen.Ergebnisse

10.02 | 15:30 Damen  vs.  TV Langen 41:37
03.02 | 15:30 Damen  vs.  TV Babenhausen 50:72
26.01 | 16:00 TV Heppenheim  vs.  Damen 76:34
15.12 | 18:00 SG Weiterstadt  vs.  Damen 55:39
09.12 | 15:30 Damen  vs.  FTG Frankfurt 50:65
01.12 | 16:30 SKG Rossdorf  vs.  Damen 88:59
25.11 | 18:00 SV Dreieichenhain  vs.  Damen 82:61
18.11 | 15:30 Damen  vs.  TG Hochheim 45:58
10.11 | 14:00 TV Langen  vs.  Damen 72:46
04.11 | 18:00 TV Babenhausen  vs.  Damen 69:26