Herren I vs. BC Marburg - 85:96 (36:50)

Oberliga Hessen 

Komplett-Blackout im zweiten Viertel
(Von Hagen Schneider / Gelnhäuser Neue Zeitung)

Der BC Gelnhausen hat die Vizemeisterschaft in der Oberliga durch eine überraschende 85:96-Heimpleite im letzten Saisonspiel gegen den BC Marburg verspielt und muss sich mit Platz drei im Endklassement trösten. Ein Blackout der gesamten Mannschaft im zweiten Viertel, das die Gäste mit 28:6 gewannen, brachte die Vorentscheidung. In der zweiten Halbzeit kamen die Hausherren zwar noch einmal heran, letztlich reichte es aber nicht mehr zum Sieg.

Es fing aus Gelnhäuser Sicht richtig gut an, niemand in der vollbesetzten Herzbachhalle dachte nach dem ersten Viertel, dass die mit nur sieben Spielern…

weiterlesen ...

Herren I vs. MTV Kronberg II - 90:78 (52:46)

Oberliga Hessen

(hag / Gelnhäuser Neue Zeitung). Der BC Gelnhausen bleibt in Sachen Vizemeisterschaft in der Oberliga auf Kurs. Durch das klare 90:78 (52:46) gegen den MTV_Kronberg II verteidigten die Barbarossastädter den zweiten Tabellenplatz. Dabei war dieser Erfolg nicht unbedingt zu erwarten, da die Gelnhäuser mit massiven Verletzungsproblemen zu kämpfen hatten. „Oldie“ Marco Helfmann musste sogar kurzfristig einspringen und als Center aushelfen. Er machte seine Sache wie der Rest des Teams allerdings ausgezeichnet.

„Mit Marco musste ich ein Ass aus dem Ärmel ziehen“, so Blendin nach dem Erfolg lachend. Das BCG-Lazarett hatte sich nämlich noch kurzfristig durch den zuletzt so formstarken…

weiterlesen ...

TSV Krofdorf/Gleiberg vs. Herren I - 74:82

Oberliga Hessen

Gelnhäuser Neue Zeitung / hag

Der BC Gelnhausen surft in der Oberliga Hessen weiterhin auf einer Welle des Erfolgs: Dank eines 82:74-Erfolgs beim TSV Krofdorf/Gleiberg eroberte der BCG Rang zwei und bleibt auswärts ungeschlagen. Neben den erfahrenen Dennis Köchling, David Lewandowski und Jonas Düring freute sich Coach Sven Blendin vor allem über eine bärenstarke Leistung seines „Kinderriegels“ unter dem Korb.

„Was Jan, Kim und Patrick unter dem Korb geleistet haben, hat mich schon schwer beeindruckt“, lobte Blendin nach dem Match beim vormaligen Tabellenzweiten aus Mittelhessen. Gemeint waren Jan Bewersdorf, Kim Henneken und vor allem der erst 17-jährige Patrick Almeroth, die gegen…

weiterlesen ...

Eintracht Frankfurt vs. Herren I - 85:70

Oberliga Hessen / Bericht aus der Gelnhäuser neuen Zeitung (hag / Samstag 18.Februar)

Oberligist BC Gelnhausen hat die Überraschung verpasst und beim Tabellenführer Eintracht Frankfurt mit 70:85 (32:47) verloren. Damit ist die SGE praktisch Meister und könnte nur noch dann eingeholt werden, wenn sie alle restlichen Spiele verliert, gleichzeitig der TSV Krofdorf/Gleiberg alle restlichen Spiele gewinnt und das direkte Duell mit der Eintracht mit mehr als 20 Punkten Vorsprung für sich entscheidet. Ein im Grunde nur noch theoretisches Konstrukt. BCG-Coach Sven Blendin war es nach der Partie egal, er ärgerte sich vielmehr über die recht deutliche Niederlage und einige Undiszipliniertheiten im…

weiterlesen ...

Herren I vs. TV Babenhausen - 76:56

 Oberliga Hessen

Lewandowski heiß gelaufen

Von Hagen Schneider / Gelnhäuser Neue Zeitung

Oberligist BC Gelnhausen hat gestern Abend bewiesen, dass er es auch zu Hause kann. Gegen den TV Babenhausen feierte die Mannschaft von Trainer Sven Blendin einen nie gefährdeten 76:56-Heimerfolg, was zur Folge hatte, dass der Coach  einen Kasten Bier für seine Spieler springen lassen muss. In der Tabelle festigte der BCG Rang drei und kann mit einem Auge weiterhin nach oben blicken.

„Letztes Jahr waren wir in der Regionalliga das defensivschwächste Team“, so Blendin. „Deshalb dachte ich, es sei eine gute Idee, einen Kasten Bier in Aussicht zu stellen, wenn wir es schaffen, den Gegner unter 60 Punkten zu…

weiterlesen ...

Herren I vs. BC Wiesbaden 90:45 (46:22)

Oberliga Hessen

Gelnhäuser Neue Zeitung / Von Luca Topitsch

Basketball. Der Oberligist BC Gelnhausen feierte gestern Abend in der heimischen Herzbachhalle einen deutlichen und hochverdienten 90:45-Heimerfolg gegen den Tabellenvorletzten BC Wiesbaden. Anfangs tat sich der BCG schwer, in die Partie zu finden. Viele unsaubere Zuspiele und überhastete Würfe ließen auf einen etwas nervösen Beginn schließen. Bereits nach knapp vier Minuten beim Spielstand von 6:8 sah sich Trainer Sven Blendin gezwungen, die erste Auszeit zu nehmen. Nachdem er seinem Team einige Instruktionen mit auf den Weg gegeben hatte, lief es für die Barbarossastädter wesentlich besser.

Es folgten 22 Punkte am Stück, Wiesbaden schaffte…

weiterlesen ...

MTV Gießen vs. Herren I - 70:89 (30:52)

Oberliga Hessen  / Platz drei erobert

(GNZ / hag) Oberligist BC Gelnhausen hat einen perfekten Start ins neue Jahr erwischt: Beim MTV Gießen feierten die Schützlinge von Trainer Sven Blendin einen 89:70-Kantersieg.
Bereits zur Halbzeit war Gelnhausen beim Stand von 52:30 davongezogen und ließ sich die Butter nach dem Pausentee nicht mehr vom Brot nehmen. Mit dem Erfolg eroberte der BCG, der auswärts ungeschlagen bleibt, den dritten Tabellenplatz, Gießen ist nur noch Vierter.

Dieser Artikel erschien in der "Gelnhäuser Neue Zeitung".

Mit dem deutlichen und im Grunde nie gefährdeten Sieg in der Fremde war eigentlich nicht zu rechnen. Gießen hatte bis dato eine starke Saison gespielt und auch das…

weiterlesen ...

Senioren.Spielplan

Senioren.Ergebnisse

19.03 | 18:00 Herren I  vs.  BC Marburg 85:96
11.03 | 18:00 TV Wetzlar  vs.  Herren I 63:89
05.03 | 18:00 Herren I  vs.  MTV Kronberg 90:87
19.02 | 16:00 Makkabi Ffm  vs.  Herren II 67:84
19.02 | 15:30 Damen  vs.  FTG Frankfurt 42:43
17.02 | 20:00 Eintracht Frankfurt  vs.  Herren I 85:70
12.02 | 18:00 Herren I  vs.  BC Wiesbaden 90:45
04.02 | 20:15 Krofdorf- Gleiberg  vs.  Herren I 74:82
04.02 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren II 22:95
29.01 | 18:00 Herren I  vs.  TV Babenhausen 76:56