TG Hanau vs. Herren II - 76:65

Am vergangenen Sonntag stand das nächste Auswärtsspiel gegen die vierte Herrenmannschaft der TG Hanau an. 

Die Hanauer legten stark los und gingen mit 6:13 in Führung. Bis Ende des Viertels könnten die Gastgeber den Vorsprung weiter ausbauen (10:21, 10.min). Im zweiten Spielabschnitt fand der BCG besser ins Spiel. Sowohl im Angriff, als auch in der Verteidigung wurde besser gearbeitet. Das Viertel gewann Gelnhausen mit 19:17. Halbzeitstand: 29:38.

Das dritte Viertel ging mit einem 8:2-Lauf für die Gastgeber los (31:46, 24.min). Durch acht Punkte in Folge von Cevik und einen Korbleger von Wolk kam der BCG auf sieben Punkte heran (41:48, 26.min). Das dritte Viertel endete 47:56. Im letzten Viertel konnte…

weiterlesen ...

SG Enkheim vs. Herren II - 60:52

Mit nur acht Spielern konnte die zweiten Herrenmannschaft der Gelnhäuser zum Auswärtsspiel in Enkheim antreten. Die BCG-Reserve fand schlecht ins Spiel und lag nach fünf Minuten bereits mit 3:10 hinten. Trotz zahlreicher Fehlwürfe an der Freiwurflinie im ersten Viertel, gelang es den Rückstand wieder zu verringern. Das zweite Viertel gewann der BCG aufgrund der besser herausgespielten Abschlüsse im Angriff mit 16:15. Der dritte Spielabschnitt gestaltete sich ausgeglichen und endete 42:46. In den ersten vier Minuten des letzten Viertels kassierten die Gelnhäuser einen 8:0-Lauf und konnten sich von diesem nicht mehr erholen. Das Spiel endete mit einer vermeidbaren 52:60 Niederlage.

"Wir haben es nicht…

weiterlesen ...

Herren II vs. BC069 FFM - 58:64

Vergangenen Sonntag fand das nächste Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des BC069 statt. Aufgrund des zeitgleichen Herren 1 Spiels musste das Team auf Fabio Remiorz verzichten. 
Der Start ins Spiel wurde völlig verschlafen. Die Gastgeber aus Frankfurt führten nach dem ersten Viertel mit elf Punkten (13:24, 10.min). Nach dem zwischenzeitlichen 20:24 konnten sich die Frankfurter bis zur Halbzeit wieder auf 42:29 absetzen. 

Nach einem kurzzeitigen 19-Punkte Rückstand (29:48, 22.min) gestaltete sich das dritte Viertel ausgeglichen (9:9). Mit 38:51 startet der letzte Spielabschnitt. Der Rückstand könnte in den folgenden Minuten auf zwei Punkte verkürzt werden…

weiterlesen ...

Herren II vs. TSG Erlensee - 74:56

Am vergangenen Samstag war der Gegner aus Erlensee zu Gast in der Herzbachhalle. Das gelnhäuser Team wurde von Jonas Düring betreut, der für den verhinderten Michael Luprich einsprang.
Nachdem die ersten beiden Viertel mit leichten Vorteilen für den BCG ausgingen, konnte die erste Hälfte mit einem Vorsprung von sechs Punkten beendet werden (30:24, 20.min).

Im dritten Viertel war das Momentum auf Seiten der Gäste aus Erlensee. Sie könnten den Rückstand auf einen Punkt verkürzen (41:40, 30.min). Im letzten Viertel war nun wieder der BCG am Drücker. 33 erzielte Punkte standen den nur 16 zugelassenen Punkten gegenüber. Durch das starke Schlussviertel wurde das Spiel mit 74:56 gewonnen. 

BCG: Almeroth 18…

weiterlesen ...

Herren II vs. Makkabi Frankfurt - 76:70

 

Im zweiten Heimspiel der Herren 2 gegen Makkabi Frankfurt 2 musste das Team gleich auf drei große Spieler (Bewersdorf, Berges, Otto) verzichten. Dafür half Chris Almeroth von den dritten Herren aus. Gegen die Frankfurter, die ebenfalls Absteiger aus der Bezirksliga sind, kam es zu einer weiteren Standortbestimmung.

 

Im ersten Viertel gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, bis die Gäste das Ruder übernahmen und auf 14:9 davonzogen. Im zweiten Viertel zogen die Gäste aus Frankfurt weiter davon und kamen dabei überwiegend durch Freiwürfe zu ihren Punkten. Zwei Minuten vor der Halbzeitpause betrug der Rückstand der Gelnhäuser zwölf…

weiterlesen ...

VFL Altenstadt vs. Herren II - 73:54

Am vergangenen Samstag stand das schwierige Auswärtsspiel in Altenstadt an. 

Das erste Viertel begann mit einem 4:0 Lauf für den BCG. Nun fand Altenstadt besser ins Spiel und konnte das Viertel für sich entscheiden (14:19). Im zweiten Viertel konnten sich die Gastgeber durch zahlreiche Fastbreaks weiter absetzten. Mit 28:39 ging es in die Halbzeit.

Die zweite Hälfte des Spiel verlief ähnlich wie die Erste. Gelnhausen war stets bemüht das Spiel noch ein Mal spannend zu machen. Jedoch leistete sich der BCG zu viele vermeidbare und unnötige Ballverluste, die prompt von den Gastgebern durch einfache Punkte bestraft wurden.

"Mit den vielen Fehlern haben wir uns heute um unsere Siegchance gebracht.…

weiterlesen ...

Nachdem das Team mit zwölf Spielern in Hanau antreten konnte, waren die Vorzeichen für den ersten Auswärtssieg positiv gestellt. Dieses Vorhaben wurde durch eine katastrophale erste Halbzeit fast unmöglich gemacht. Mit einem 14:36 Rückstand ging es in die Pause aus Sicht der Gelnhäuser.

Trotzdem hat sich das Team für die zweite Halbzeit viel vorgenommen, um das Spiel noch ein Mal zu drehen. Im dritten Viertel gelang es den Rückstand auf 35:46 zu verkürzen. Nachdem der Start ins letzte Viertel verschlafen wurde und der Rückstand auf 35:55 angewachsen war, konnte auch die folgende Aufholjagd das Spiel nicht mehr drehen. Nach einen über weite Strecken enttäuschenden Auftritt…

weiterlesen ...

Herren II.Spielplan

21.09 | 18:00 Herren II  vs.  TSG Erlensee    
26.10 | 18:00 Herren II  vs.  SG Enkheim    
31.10 | 19:45 BB Com Frankfurt  vs.  Herren II    
03.11 | 18:00 PSV GW Frankfurt  vs.  Herren II    
09.11 | 18:00 Herren II  vs.  EOSC Offenbach    
23.11 | 18:00 Herren II  vs.  TS Klein-Krotzenburg    
01.12 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren II    
07.12 | 18:00 Herren II  vs.  Teutonia Hausen    
15.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren II    
18.01 | 18:00 Herren II  vs.  BB Com Frankfurt    

Herren II.Ergebnisse

15.09 | 15:00 Teutonia Hausen  vs.  Herren II 77:66