Herren 3 - EOSC Offenbach  98:55

Am vergangenen Sonntag empfingen die 3. Herren des BCG die 2. Garnitur des EOSC Offenbach zum letzten Saisonspiel. Die Ausgangslage vor dem Spiel war klar: Der 4. Platz der Hausherren stand unabhängig vom Ergebnis fest, allerdings wollte man sich mit einer guten Leistung in die Offseason verabschieden und vor allem Schützenhilfe für die Herren 2 leisten, die im Abstiegskampf alles andere als einen Offenbacher Sieg benötigten.

Umso erfreulicher, dass wiederum Jens Grassmann als Coach zur Verfügung stand und die Bank voll besetzt war. Besonderes Augenmerk sollte in der Defensive auf zwei gefährliche Schützen der Offenbacher gelegt werden, die lediglich zu sechst angereist waren. Woran aber es auch immer…

weiterlesen ...

Altenstadt - Herren 3  61:64

Hochmotiviert und mit Rückenwind stand am vorletzten Spieltag die letzte Auswärtsreise an. Erwartet wurde die 3. Herrenmannschaft des BCG von einer Mannschaft aus Altenstadt, die nach der Hinspiel-Niederlage bis in die Haarspitzen motiviert auftrat.

Nach zuletzt zwei souveränen Siegen in Folge hatten auch die Männer aus Gelnhausen wenig Schwierigkeiten, die richtige Einstellung zu finden – an die Leistung der Vorwochen sollte angeknüpft werden. Spielertrainer Oswald musste zwar auf den verletzten S. Klimt verzichten, war aber dankbar, dass dieser als Co-Trainer zur Verfügung stand und die Geschicke lenkte.Die Anfangsphase gehörte jedoch den Gastgebern, die von Beginn an sehr treffsicher waren und mit 7:0…

weiterlesen ...

Herren 3 - FT Dörnigheim  88:74

Nachdem mit der Auswärtsniederlage in der vergangenen Woche der Abstiegskampf eingeläutet worden war, empfingen die 3. Herren des BCG am Samstag Nachmittag den Tabellendritten aus Dörnigheim.

Die Bank war voll besetzt und erfreulicherweise hatte wieder mal Jens Grassmann zugesagt, das Coaching zu übernehmen. Dieser schwor die Truppe um Spielercoach Klaus Oswald auf die wesentlichen Aspekte ein: Alles geben und den mit nur sieben Akteuren angetretenen Gast zu überpowern. Dies gelang auch gleich zu Spielbeginn ganz gut, sowohl offensiv als auch defensiv fand man recht ordentlich in die Partie. Leider zeichnete sich aber schon ab, dass man in der Defensive insbesondere gegen die Dörnigheimer Hubbert und…

weiterlesen ...

Herren 3 - TSG Erlensee  77:64

Zuletzt zeigte die Formkurve der 3. Herren vom BCG stark nach oben, und so empfing man am Samstagnachmittag die TSG aus Erlensee zum Nachholspiel mit „breiter Brust“ und voll besetzter Bank. Als Coach hatte sich wieder einmal J. Grassmann zur Verfügung gestellt, so dass Spielertrainer K. Oswald sich ganz auf sein Spiel konzentrieren konnte. Und das sollte sich bezahlt machen! Doch der Reihe nach:

Von Beginn an entwickelte sich ein lebhaftes Spiel, bei dem der Erlenseer Pohl gleich aus der Distanz heiß lief. Vor dem hatte Coach Grassmann gewarnt, aber gänzlich ausschalten konnte die Gelnhäuser Defensive diesen gefährlichen Schützen nicht. Aber auch auf Gelnhäuser Seite zeigten sich A. Ries aus der…

weiterlesen ...

TG Hanau - Herren 3   75:66

Mit großen Erwartungen waren die 3. Herren des BCG am Sonntagnachmittag in die Jahnhalle nach Hanau gereist. Ging es doch gegen den Tabellenletzten, gegen den man in der Hinrunde sportlich gesiegt hatte, jedoch danach am grünen Tisch verlor.

Aber, um es vorweg zu nehmen: Mit lediglich Freese und Ries in guter Form konnte man die clever und abgezockt spielenden Hanauer Hausherren nicht wirklich gefährden. Zwar startete man ganz ordentlich und führte schnell 0:7 (2.), danach hatte sich allerdings Hanau gefunden, versenkte dreimal von jenseits der Dreipunktelinie und zog zum Ende des 1. Viertels auf 25:17 davon. Die folgenden drei Spielabschnitte gestaltete man zwar etwas enger und konnte im 3. Viertel auch…

weiterlesen ...

Herren 2 - Herren 3 60:73
 
Am Samstagabend war es in der Herzbachhalle mal wieder so weit: Derbytime in der Kreisliga A!
Gut 80 Zuschauer sahen ein spannendes Spiel zwischen der jungen  Herren 2! und den Routiniers der Herren 3. Während im Hinspiel noch die hohe Treffsicherheit und Schnelligkeit der Herren 2 gesiegt hatte, entwickelte sich am Wochenende ein anderes Spiel. T. Kubalek übernahm weitgehend das Coaching, so dass sich Spielertrainer K. Oswald ganz auf das eigene Spiel konzentrieren konnte. Trotz konzentriertem Beginn der 3. Herren erwischten die „Hausherren“ um Spielertrainer D. Reidelbach einen glänzenden Start und setzten sich schnell auf 12:1 (3.) ab. Grund dafür war die hohe Trefferquote von…

weiterlesen ...

Makkabi Frankfurt - Herren III  70:62
 
Am Sonntagabend musste die 3. Herrenmannschaft nach Frankfurt reisen, um gegen die 2. Mannschaft von Makkabi anzutreten. Im Hinspiel hatte es in der heimischen Herzbachhalle mit 68:94 die deutlichste Niederlage der Hinrunde gegeben. Wiedergutmachung war also das oberste Gebot. Leider in deutlich dezimierter Teamstärke. Lediglich zu neunt trat man an. Das Coaching übernahm der verletzte S. Freese.
Auf keinen Fall wollte man das 1. Viertel verschlafen. Das gelang von Beginn auch gut. Man biss sich gegen die körperbetont spielenden Frankfurter gut in die Partie und es zeichnete sich ab, dass niemanden an diesem Abend einfache Punkte geschenkt werden würden. Aufgrund der gut stehenden Defensive…

weiterlesen ...

Herren III.Spielplan

Herren III.Ergebnisse

09.03 | 16:00 Herren III  vs.  EOSC Offenbach 98:55
23.02 | 18:00 VFL Altenstadt  vs.  Herren III 61:64
16.02 | 16:00 Herren III  vs.  TSG Erlensee 77:64
09.02 | 18:00 Herren II  vs.  Herren III 60:73
02.02 | 16:00 Herren III  vs.  FT Dörnigheim 88:74
27.01 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren III 75:66
16.12 | 18:15 Makkabi Ffm  vs.  Herren III 70:62
08.12 | 16:00 Herren III  vs.  SG Enkheim 70:77
02.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren III 72:74
25.11 | 18:00 EOSC Offenbach  vs.  Herren III 48:68