SC Steinberg - Herren III  36:50

Am 15.12. reiste die 3. Herrenmannschaft zu dem letzten Spiel des Jahres zum Tabellenschlusslicht SC Steinberg. In der ersten Hälfte sehr unkonzentriert ging das erste Viertel knapp mit 12:9 gewonnen doch das zweite ohne Viele Korberfolge 7:9 verloren.
Defensiv wurde gut gearbeitet und nicht viel zugelassen, doch offensiv gingen leider die leichtesten Abschlüsse daneben.
Auch die Freiwurfquote ließ mit 4 von 14 sehr zu wünschen übrig. So dass es mit einem Punktestand von 16:16 in die Halbzeitpause ging. Mit etwas mehr Energie ging es in die 2. Halbzeit und es gelang im 3. Viertel (14:21) sich abzusetzen.
Auch ein solides letztes Viertel mit 6:13 war zwar nicht von einem Korbregen gesegnet aber so stand einem…

weiterlesen ...

Herren 3 - SG Alzenau/Mühlheim 67:57

Am 07.12 trat die 3. Herrenmannschaft des BC Gelnhausen gegen den SG Alzenau/ Mühlheim im 1. Spiel der Rückrunde an. Im Hinspiel knapp mit 4 Punkten verloren
wollte der BC Gelnhausen sich in dieser Partie revanchieren. Die Gegner schwach besetzt mit nur zunächst 5 Spielern traten gegen eine volle 12-Mann Gelnhäusner Bank an. Nach einem ausgeglichen 1. Viertel (13:11) konnte der Gegner sich durch einfache Schnellangriffe im 2. Viertel einen Vorsprung verschaffen und es ging mit 29:36
in die Halbzeitpause. Mit neuer Energie im 3. Viertel gelang es dieses etwas deutlicher mit 18:13 zu gewinnen aber dies reichte nicht aus um in Führung zu gehen.
Durch eine aggressive Ganzfeldverteidigung konnte jedoch…

weiterlesen ...

BSV Langenselbold – Herren III  71:62

Am 16.11. fuhr die 3. Herrenmannschaft des BC Gelnhausen nach Langenselbold. Das Spiel verlief durchweg sehr ausgeglichen. 1. Viertel 21:18, 2. Viertel 19:16. So stand es zur Halbzeit 34:40 für den BSV Langenselbold. Sehr fragwürdige Schiedsrichter Entscheidungen brachten die Langenselbolder insgesamt 21 Mal an die Freiwurflinie. Die Gelnhäusener Mannschaft hatte im gesamten Spiel einen Freiwurf. Nach dem daraus resultierenden technischen Foul der Trainerin kam man gut nach der Halbzeitpause zurück ins Spiel und kam auf 2 Punkte heran. Auch ein 3er Run von Kaan Cevik zu Ende Spiels reichte nicht aus. Einige Fehlpässe, zu leichte Punkte des Gegners unter dem Korb, Würfe die nicht reinfielen…

weiterlesen ...

Herren 3 - TGS Seligenstadt   58:67

Am 01.12. war die 3. Herrenmannschaft zu Gast beim TGS Seligenstadt 2. 
Leider ohne Kaan Cevik der sich im U18 Spiel davor verletzt hatte.
Nach einem soliden Start 4:11 in der 4. Minute wurden die Gelnhäusner von Distanzwürfen der Gegner überrascht und verloren das 1. Viertel knapp mit 15:14. 
das 2. Viertel verlief ausgeglichen. Offensiv eigentlich stärker brachte man aber den Gegner zu oft an die Freiwurflinie und so ging es mit 27:33 in die Halbzeitpause.
In der 2. Hälfte standen leider nicht mehr alle Spieler voll zur Verfügung da sie schon sehr Foulbelastet waren. Dem Gegner gelang es sich nochmal leicht abzusetzen doch mit 41:49 zum Ende des 3. Viertels war noch lange nichts entschieden. Bis auf 2…

weiterlesen ...

Herren III –  TG Hanau 68:52

Am 26.10 trat die Herren 3 des BC Gelnhausen gegen die TG Hanau an. Aus seinen Fehlern der letzten Spiele gelernt startete das Team gleich motiviert und von Beginn an bereit in das Spiel. Den erst 16-Jährigen Kaan Cevik konnte nichts stoppen und er brachte sein Team bereits in der 2. Minute 2:8 in Führung. Das erste Viertel konnte bereits deutlich mit 22:10 gewonnen werden.

Auch das zweite Viertel konnte das Team deutlich für sich entscheiden (39:19), so dass es zur Halbzeit bereits 39:19 stand. Leider verletzte sich der defense- und reboundstarke Center Benedikt Anzinger kurz vor der Halbzeitpause und konnte nicht mehr am Spiel teilnehmen.

Etwas unkonzentrierter und die Gegner besser eingestellt ging das…

weiterlesen ...

Herren III - TGS Seligenstadt   80:69
 

Am 23.11. trat die 3. Herrenmannschaft des BC Gelnhausen zu Hause gegen den TGS Seligenstadt an.

Das erste Viertel verlief sehr durchwachsen und konnte nach einem Timeout, neuer Energie und Distanzschüssen von Daniel Till und David Schrimpf wenigstens mit einem Unentschieden (15:15) abgeschlossen werden.

Sehr verschlafen und Defensiv nicht gut aufgestellt konnten die Gäste im 2. Viertel in Führung gehen. 15. Minute 17:28. Der große Center des TGS konnte unten ordentlich einfache Punkte machen. Dennoch kämpfte der BC Gelnhausen sich noch etwas zurück und ging mit 28:33 in die Halbzeitpause.

Durch mehr Druck vorne in der Defense konnte das vierte Viertel gewonnen werden und kurz vor Ende…

weiterlesen ...

VFL Altenstadt - Herren III  72:49

Am 19.10 spielte das junge Herren 3 Team gegen den wahrscheinlich schwersten Gegner in der Liga. Dünn besetzt und die jüngeren Spieler der männlichen U18 schon ein Spiel in den Knochen startete der BC Gelnhausen in das Spiel gegen einen körperlich um einiges überlegenen Gegner.

Das Team brauchte einige Minuten um sich im Spiel hinein zu finden so dass es zur 5. Minute 11:2 stand. Doch durch einige Schnellangriffe konnten sie doch noch einige Male zum Korb kommen und kämpften sich wieder heran (1. Viertel 13:20). Auch die Defense-Arbeit unter dem Korb war vorbildlich. Der U18 Spieler Benedikt Anzinger ließ keinen Pass auf seinen Gegner zu. Doch sobald einer der Gegner den Ball in der Zone bekam war…

weiterlesen ...

Herren III.Spielplan

25.01 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren III    
09.02 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III    
16.02 | 19:00 FC Asteras Offenbach  vs.  Herren III    
29.02 | 16:00 Herren III  vs.  BSV Langenselbold    
21.03 | 14:00 Herren III  vs.  TGS Seligenstadt    

Herren III.Ergebnisse

15.12 | 16:00 SC Steinberg  vs.  Herren III 36:50
07.12 | 16:00 Herren III  vs.  Alzenau/ Mühlheim 67:57
01.12 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III 67:58
23.11 | 16:00 Herren III  vs.  TGS Seligenstadt 80:69
16.11 | 14:30 BSV Langenselbold  vs.  Herren III 71:62
09.11 | 16:00 Herren III  vs.  FC Asteras Offenbach 77:39
26.10 | 16:00 Herren III  vs.  TG Hanau 68:52
19.10 | 18:00 VFL Altenstadt  vs.  Herren III 72:49
29.09 | 16:00 Alzenau/ Mühlheim  vs.  Herren III 67:63
21.09 | 16:00 Herren III  vs.  SC Steinberg 20:0