Makkabi 3 vs Herren III 51:60
 

Am Sonntagnachmittag ging es für die dritte Mannschaft zum ersten Saisionspiel zu Makkabi Frankfurt. Mit an Board der Dritten waren mit Luca Pillot, Sebastian Lauer und Fabian Klein auch drei Neuzugänge, die sich problemlos eingespielt und integriert haben. 

Die BCG'ler kamen gegen eine tief stehende Zonenverteidigung anfangs nur sehr schwer in die Partie (7:5; 5. Min). In den folgenden Minuten lief es besser, weil Gonzales und Oswald offensiv Verantwortung übernahmen und den BCG zu einem knappen Viertelführung von 13:14 führten (10. Min). Im zweiten Viertel lief es besser, man fand einen mannschaftlichen Rhythmus und so konnte die Führung bis zur Halbzeit leicht ausgebaut werden (25:30 20. Min).…

weiterlesen ...

TG Hanau IV vs. Herren III – 34:72

Vom Start weg wurden die BCGler am Samstagabend ihrer Favoritenrolle zunächst gerecht. Im ersten Viertel hatte man die Zone unter Kontrolle und musste nur zwei sehenswerten Dreiern der Hanauer hinterherschauen. Das eigene Angriffsspiel lief äußerst flüssig und die Center wurden in gute Positionen gebracht. Auch in Abschnitt zwei trugen besonders die „Big Men“ Jost und Zülch das Team voran.

Nach der Pause kam es jedoch zu einem Einbruch mit Nachlässigkeiten beim Defensivrebound und schlechter Abstimmung in der Verteidigung. Das junge Team der Gastgeber ließ den Ball gut rotieren und im entscheidende Moment kam nun auch der beherzte Drive zum Korb. Auf dem Papier schlug sich das in einem knappen…

weiterlesen ...

Herren III vs. VFL Altenstadt II - 67:56

Einen exzellenten Start in die Partie erwischte der BCG am Sonntagmittag vor heimischer Kulisse. Die Full-Court-Defense machte sich früh bezahlt und die Sturmphase der Gelnhäuser war auch durch eine Auszeit nicht zu stoppen. Zwischenbilanz war ein deutlicher 18:0-Start in den ersten sieben Minuten. Ein Dreier von Sparn zum Ende des Viertels rundete das positive Gesamtbild nochmals ab (25:6, 10. Min.).

Doch die Altenstädter bissen sich nun mit ihrem guten Teamgeist und beharrlichem Nachsetzen unter den Brettern regelrecht in die Partie hinein. Der BCG musste den zweiten Spielabschnitt mit 14:17 an die Gäste abtreten.

Nach der Pause kam Gelnhausen wieder nicht in den nötigen Spielfluss und mal hielt…

weiterlesen ...

Herren III vs. Herren II - 56:63

Am frühen Sonntagmittag fand in der heimischen Herzbachhalle das erneute vereinsinterne Derby zwischen den Herren 3 und den Herren 2 statt. Das Hinspiel im November konnte die Zweite knapp mit 57:54 für sich entscheiden. Und auch dieses Mal boten beide Teams den zahlreichen Zuschauern ein bis in die Schlussminuten spannendes Basketballspiel, in dem sich am Ende die routinierteren Herren 2 mit 63:56 durchsetzen konnten.

Nach einer Phase des Abtastens in den ersten Spielminuten waren es zunächst die Herren 3, die den Ton angaben und immer wieder konsequent den Weg zum Korb suchten. Die Zweite versuchte mit aggressiver Mann-Mann-Verteidigung dagegenzuhalten, doch zu Beginn waren sie oft den entscheidenden…

weiterlesen ...

Herren III vs. SG Enkheim - 63:57

Nachdem das Hinspiel in Enkheim mit 40:52 verloren wurde, wollte sich das Team im Rückspiel in Gelnhausen umbedingt besser präsentieren. 

Die Gäste starteten jedoch wacher ins Spiel und setzten sich ab (7:12, 5.min). Bis zum Ende des Viertels gelang es dem BCG nicht den Rückstand zu verkürzen (16:22, 10.min). Im zweiten Viertel starteten die dritten Herren furios und wandelten den 16:22-Rückstand innerhalb von 5.Minuten in eine 31:22-Führung um. Das Heimteam agierte in den folgenden Minuten jedoch zu nachlässig, was von den Gästen aus Enkheim sofort bestraft wurde (32:33, 18.min). Die Gelnhäuser antworteten mit einem 10:0-Lauf und setzten sich bis zur Halbzeit mit 42:33 ab.

Nach der Pause lief bei…

weiterlesen ...

TGS Seligenstadt vs. Herren III - 68:47 (19:35)

Der schwierigen Aufgabe, die da am Samstagabend auf dem Plan stand, waren sich die Gelnhäuser im Vorfeld der Partie äußerst bewusst. Die vielen Pannen und Blessuren aus dem Hinspiel steckten noch tief in den Köpfen der Spieler.

Im Hier und Jetzt stand die Begegnung ebenfalls unter keinem guten Stern: Die Topscorer Julian Otto und Tarkan Gül wurden wie erwartet schmerzlich vermisst.

An der Einstellung lag es keineswegs, denn das Team arbeitete vom Start weg sehr homogen und aufopferungsvoll zusammen. Besonders die Defense konnte überzeugen und vorne war man oftmals nur durch Fouls zu stoppen. Nach einer Phase des Abtastens im ersten Viertel (6:12, 10. Min.) drehten die Gastgeber aber im…

weiterlesen ...

Makkabi Frankfurt III vs. Herren III - 63:74 (32:41)

In der ersten Rückrunden-Partie musste die Dritte Herrenmannschaft beim damaligen Auftaktgegner Makkabi Frankfurt antreten. Die knappe Niederlage zu Saisonbeginn wollte man nun in der Fremde egalisieren.

Gleich im ersten Viertel suchten die Gelnhäuser konsequent den Weg zum Korb und man nutzte den Größenvorteil unter den Brettern aus. Der BCG begann sich abzusetzen, aber Makkabi konnte sich in einer frühen Auszeit neu formieren und verteidigte in der Folge deutlich sauberer und auch cleverer, sodass die Partie eng blieb (16:20, 10. Min.). Mittlerweile hatten sich die Hausherren aufgerafft und begannen den zweiten Abschnitt mit zwei schnellen Dreiern. Sie übernahmen knapp die Führung…

weiterlesen ...

Senioren.Spielplan

24.09 | 18:00 Herren I  vs.  Frankfurt- Griesheim    
30.09 | 16:00 Herren III  vs.  VFL Altenstadt    
30.09 | 18:00 Herren II  vs.  VFL Altenstadt    
01.10 | 15:30 Damen  vs.  TV Langen    
01.10 | 18:00 Herren I  vs.  MTV Kronberg    
28.10 | 16:00 SC Bergstraße  vs.  Damen    
28.10 | 20:00 TG Hanau  vs.  Herren III    
29.10 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren II    
29.10 | 16:30 BC Marburg  vs.  Herren I    
05.11 | 15:30 Damen  vs.  FTG Frankfurt    

Senioren.Ergebnisse

17.09 | 18:15 Makkabi Ffm  vs.  Herren II 91:96
17.09 | 16:00 Makkabi Ffm  vs.  Herren III 51:60
16.09 | 19:45 Eintracht Frankfurt  vs.  Damen 71:32
15.09 | 20:15 Krofdorf- Gleiberg  vs.  Herren I 65:62