TGS Seligenstadt vs. Herren III - 68:47 (19:35)

Der schwierigen Aufgabe, die da am Samstagabend auf dem Plan stand, waren sich die Gelnhäuser im Vorfeld der Partie äußerst bewusst. Die vielen Pannen und Blessuren aus dem Hinspiel steckten noch tief in den Köpfen der Spieler.

Im Hier und Jetzt stand die Begegnung ebenfalls unter keinem guten Stern: Die Topscorer Julian Otto und Tarkan Gül wurden wie erwartet schmerzlich vermisst.

An der Einstellung lag es keineswegs, denn das Team arbeitete vom Start weg sehr homogen und aufopferungsvoll zusammen. Besonders die Defense konnte überzeugen und vorne war man oftmals nur durch Fouls zu stoppen. Nach einer Phase des Abtastens im ersten Viertel (6:12, 10. Min.) drehten die Gastgeber aber im folgenden Spielabschnitt mächtig auf. Plötzlich fielen die Dreier und obendrein war Seligenstadt bei den Offensivrebounds bärenstark.

Der BCG schwor sich für Halbzeit zwei noch einmal ein, doch das gewünschte Tempo im Umschaltspiel konnte man nicht erzeugen und so war es bis zum Ende lediglich möglich, den Rückstand nicht über die Maßen größer werden zu lassen.

Mit der Pressverteidigung kam man acht Minuten vor der Schlusssirene noch auf elf Zähler heran (38:49), ließ sich aber durch individuelle Fehler und unglücklichen Pfiffen verunsichern. Seligenstadt bewahrte weitestgehend einen kühlen Kopf und ließ den Ball gut zirkulieren. Damit untermauerten die Gastgeber ihre Stellung als ernstzunehmenden Contender für die nächste Saison.

Ein Blick auf die Spielstatistik des Abends macht nochmal deutlich, dass Gelnhausen aufgrund der 17 verworfenen Freiwürfe für keine Spannung sorgen konnte.

BCG: Kastenhuber (15), N. Otto (11), Zülch (6), Jost (5), Hilpert (4), Wolk (3), Rasokat (2), Peter (1).

Senioren.Spielplan

Senioren.Ergebnisse

19.03 | 18:00 Herren I  vs.  BC Marburg 85:96
11.03 | 18:00 TV Wetzlar  vs.  Herren I 63:89
05.03 | 18:00 Herren I  vs.  MTV Kronberg 90:87
19.02 | 16:00 Makkabi Ffm  vs.  Herren II 67:84
19.02 | 15:30 Damen  vs.  FTG Frankfurt 42:43
17.02 | 20:00 Eintracht Frankfurt  vs.  Herren I 85:70
12.02 | 18:00 Herren I  vs.  BC Wiesbaden 90:45
04.02 | 20:15 Krofdorf- Gleiberg  vs.  Herren I 74:82
04.02 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren II 22:95
29.01 | 18:00 Herren I  vs.  TV Babenhausen 76:56