VFL Altenstadt - Herren III  72:49

Am 19.10 spielte das junge Herren 3 Team gegen den wahrscheinlich schwersten Gegner in der Liga. Dünn besetzt und die jüngeren Spieler der männlichen U18 schon ein Spiel in den Knochen startete der BC Gelnhausen in das Spiel gegen einen körperlich um einiges überlegenen Gegner.

Das Team brauchte einige Minuten um sich im Spiel hinein zu finden so dass es zur 5. Minute 11:2 stand. Doch durch einige Schnellangriffe konnten sie doch noch einige Male zum Korb kommen und kämpften sich wieder heran (1. Viertel 13:20). Auch die Defense-Arbeit unter dem Korb war vorbildlich. Der U18 Spieler Benedikt Anzinger ließ keinen Pass auf seinen Gegner zu. Doch sobald einer der Gegner den Ball in der Zone bekam war nichts mehr zu machen und führte in hochprozentiger Anzahl von Aktionen auch zum Korberfolg.

Dennoch gelang es sogar dass 4. Viertel zu gewinnen. Der Kampfgeist am Ende reichte aber nicht aus und so musste sich der BC Gelnhausen mit 72:49 geschlagen geben.

Es spielten: Kaan Cevik (11), David Schrimpf (11), Louis Geimer (9), Daniel Till (5), Marc Sperzel (4), Felix Köstler (4), Benedikt Anzinger (3) und Jan Wintermeyer (2)

Herren III.Spielplan

Herren III.Ergebnisse

29.02 | 16:00 Herren III  vs.  BSV Langenselbold 77:67
16.02 | 19:00 FC Asteras Offenbach  vs.  Herren III 64:62
09.02 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III 75:59
25.01 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren III 63:57
18.01 | 16:00 Herren III  vs.  VFL Altenstadt 64:74
15.12 | 16:00 SC Steinberg  vs.  Herren III 36:50
07.12 | 16:00 Herren III  vs.  Alzenau/ Mühlheim 67:57
01.12 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III 67:58
23.11 | 16:00 Herren III  vs.  TGS Seligenstadt 80:69
16.11 | 14:30 BSV Langenselbold  vs.  Herren III 71:62

Sponsoren