Herren III – FC Asteras Offenbach  62:64

Am 16.02. war die 3. Herrenmannschaft des BC Gelnhausen zu Gast beim FC Asteras Offenbach. Zu Beginn gelang es leider nicht die körperlich überlegenen Spieler der Gegner unter dem Korb zu verteidigen. So dass es zur dritten Minute mit 2:7 noch nicht so gut aussah. Doch nach einem Timeout in der 4 Minute wurde die Ansage die starken Center aus dem Spiel zu nehmen gut umgesetzt. Nach noch einem Dreier des Offenbacher Aufbaus, schenke man den Gegnern aber bei einem Stand von 10:4 nichts mehr. Ballgewinne durch gute Verteidigung und gutes Reboundverhalten mit daraus resultierenden Fastbreaks brachte das Team dann doch im ersten Viertel mit 18:10 in Führung.

Das 2. Viertel verlief sehr ausgeglichen und konnte jedoch knapp mit 18:15 gewonnen werden, so dass es mit einem leichten Vorsprung mit 6:25 in die Halbzeitpause ging. Nach der Halbzeitpause stelle der FGC Asteras die Verteidigung um und es gelang kaum mehr zum Korb zu kommen und das 3. Viertel ging mit 11:18 verloren. Nun näher dran mit 43:47 war der FC Asteras wieder im Spiel. Gute Distanzschüsse der Gelnhäuser verhinderten einen größeren Vorsprung. Insgesamt 15 Punkte konnte in der 2. Hälfte alleine dadurch erzielt werden. In der 37. Minute jedoch gelang es den Heimherren mit 54:52 in Führung zu gehen. Die Gäste hatten hierzu aber immer die passende Antwort parat und hielten mit bei einem Stand von 60:62 in bei noch ca 30 Sekunden Spielzeit hieß es nun Ruhe zu bewahren und noch einen guten Angriff zu Spielen. Dies gelang auch. Dennis Kirsch wurde gefoult und kam an die Linie. Beide Freiwürfe verwandelte er sehr souverän. Noch ca 5 Sekunden waren zu spielen. Der Gegner nahm ein Timeout und wählte den Einwurf im Vorfeld. Gute Verteidigungsarbeit ließen den Ball ins Aus gehen. Doch nach dem erneuten Einwurf traf ein Offenbacher Spieler einen verteidigten Wurf aus dem Corner. So gang es leider nach viel Kampf nicht in die Overtime sondern mit einer 64:62 Niderlage nach Hause.

Es spielten:

Kaan Cevik (12), Dennis Kirsch (11), Julius Bohländer (8), Jan Wintermeyer (8), Louis Geimer (7), Marc Sperzel (5), Felix Köstler (5), Timo Köstler (4), David Schrimpf (2) und Ruben Sparn

Herren III.Spielplan

Herren III.Ergebnisse

29.02 | 16:00 Herren III  vs.  BSV Langenselbold 77:67
16.02 | 19:00 FC Asteras Offenbach  vs.  Herren III 64:62
09.02 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III 75:59
25.01 | 18:00 TG Hanau  vs.  Herren III 63:57
18.01 | 16:00 Herren III  vs.  VFL Altenstadt 64:74
15.12 | 16:00 SC Steinberg  vs.  Herren III 36:50
07.12 | 16:00 Herren III  vs.  Alzenau/ Mühlheim 67:57
01.12 | 19:30 TGS Seligenstadt  vs.  Herren III 67:58
23.11 | 16:00 Herren III  vs.  TGS Seligenstadt 80:69
16.11 | 14:30 BSV Langenselbold  vs.  Herren III 71:62