PSV Grün-Weiß Frankfurt - Herren III 59:64 (30:40)
 
Am vergangenen Sonntagabend war die dritte Mannschaft des BCG's zu Gast bei PSV Grün-Weiß
Frankfurt.
Die BCG'ler zeigten einen guten Start in die Partie und lagen nach 5. Min schon mit 10:3 in
Front. Anschließend verlor der BCG etwas den Faden und die Gastgeber kamen besser ins Spiel. Nur durch 10
starke Punkte von Michael Gonzalez im 1.Viertel ging man nur mit einem Punkt Rückstand in die
Viertelpause (14:15 10. Min).
Auch nach der Pause tat man sich gegen die aggressive Verteidigung
vom PSV schwer. Doch Mitte des zweiten Viertel konnte man sich durch etchliche Schnellangriffe
die Führung zurück eribern. Zudem bescherte die aggressive und foul-lastige Verteidigung der Gastgeber…

weiterlesen ...

Herren III - SG Enkheim 70:67 (36:35)
 

Am Samstag Nachmittag war der bislang ungeschlagene Tabellenführer der Kreisliga B Ost aus Bergen-Enkheim zu Gast in der Herzbachhalle. Schon seit Wochen hatte Coach Oswald darauf hingewiesen, dass Enkheim zum echten Gradmesser in dieser Spielklasse werden würde, und vom „wahren Saisonstart“ gesprochen. Um sich voll auf das Spiel konzentrieren zu können, hatte Oswald das Coaching erneut an A. Ries übertragen, der zwar schon wieder mit der Mannschaft trainiert, aber vorerst noch aussetzt.

In der gut besuchten Herzbachhalle entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe. In der Offensive gelangen beiden Teams gute Aktionen und die Schützen von jenseits der Dreipunktelinie hatten schon früh…

weiterlesen ...

Herren III– VFL Altenstadt 2  115:31

Am Samstag Nachmittag hatten die 3. Herren des BCG die 2. Mannschaft des Vfl Altenstadt zu Gast in der Herzbachhalle. Das Coaching übernahm der immer noch verletzte A. Ries, der vor dem Spiel allen darlegte, worauf es heute ankommen würde: In der Defensive gut stehen, dem Gegner keine einfachen Würfe geben und vor allem das eigene Brett, und damit die Rebounds dominieren. Genau das gelang der Truppe um Spielertrainer K. Oswald im 1. Viertel kaum. Die Gäste aus Altenstadt, nur zu sechst angetreten, erhielten reihenweise zweite und dritte Chancen, die sie zu nutzen wussten (5:9, 3. Minute). Zwangsläufig rief A. Ries in der Auszeit (8. Minute) seine Truppe zusammen, um jeden erneut an seine Aufgabe zu…

weiterlesen ...

TGS Seligenstadt 1 - Herren III  (52:63)

Nach einem glanzlosen Sieg in der Vorwoche in Hanau hatte sich die dritte des BCG fest vorgenommen, gegen die Konkurrenz aus Seligenstadt über den gesamten Spielverlauf aufmerksam zu agieren und v.a. aggresiv in der Verteidugung präsent zu sein.

Ironischerweise ist genau dies zu Beginn des Spiels abermals nicht gelungen, sodass den Gastgebern ein sehr guter Start ins Spiel ermöglicht wurde. Ein zu passives Verteidigungsverhalten wurde durch die Seligenstädter konsequent ausgenutzt und mit 4 Dreipunkt-Würfen allein im ersten Viertel bestraft. 

Einzig Steffen Freese gelang es in dieser Phase in gewohnter Manier immer wieder in Richtung Korb zu penetrieren. Insgesamt war der 8:22 Spielstand…

weiterlesen ...

Makkabi 3 vs Herren III 51:60
 

Am Sonntagnachmittag ging es für die dritte Mannschaft zum ersten Saisionspiel zu Makkabi Frankfurt. Mit an Board der Dritten waren mit Luca Pillot, Sebastian Lauer und Fabian Klein auch drei Neuzugänge, die sich problemlos eingespielt und integriert haben. 

Die BCG'ler kamen gegen eine tief stehende Zonenverteidigung anfangs nur sehr schwer in die Partie (7:5; 5. Min). In den folgenden Minuten lief es besser, weil Gonzales und Oswald offensiv Verantwortung übernahmen und den BCG zu einem knappen Viertelführung von 13:14 führten (10. Min). Im zweiten Viertel lief es besser, man fand einen mannschaftlichen Rhythmus und so konnte die Führung bis zur Halbzeit leicht ausgebaut werden (25:30 20. Min).…

weiterlesen ...

TG Hanau 3 – Herren III 46:59

Am späten Samstagabend mussten die 3. Herren des BCG in Hanau antreten. Vor dem Spiel war allen Akteuren bewusst, dass man auf ein junges Team treffen würde, welches in der Kreisliga B Ost eher nicht zu den ärgsten Konkurrenten zu zählen ist. Allerdings musste Coach Oswald auch gleich auf mehrere Leistungsträger verzichten. Nach wie vor fehlen die Routiniers Ries und Kubalek verletzungsbedingt. Verhindert waren ebenfalls Rouven Jäger, Michael Schmidt und Christian Almeroth. Umso schöner, dass Luca Pillot und Tarkan Gül als Nachwuchsspieler zur Stelle waren, und immer wieder zu überzeugen wussten.

Ob es wohl im Bewusstsein eines sicher geglaubten Auswärtssieges lag, oder an der späten Spielzeit um 20:00 Uhr,…

weiterlesen ...

TG Hanau IV vs. Herren III – 34:72

Vom Start weg wurden die BCGler am Samstagabend ihrer Favoritenrolle zunächst gerecht. Im ersten Viertel hatte man die Zone unter Kontrolle und musste nur zwei sehenswerten Dreiern der Hanauer hinterherschauen. Das eigene Angriffsspiel lief äußerst flüssig und die Center wurden in gute Positionen gebracht. Auch in Abschnitt zwei trugen besonders die „Big Men“ Jost und Zülch das Team voran.

Nach der Pause kam es jedoch zu einem Einbruch mit Nachlässigkeiten beim Defensivrebound und schlechter Abstimmung in der Verteidigung. Das junge Team der Gastgeber ließ den Ball gut rotieren und im entscheidende Moment kam nun auch der beherzte Drive zum Korb. Auf dem Papier schlug sich das in einem knappen…

weiterlesen ...

Herren III.Spielplan

Herren III.Ergebnisse

09.03 | 16:00 Herren III  vs.  EOSC Offenbach 98:55
23.02 | 18:00 VFL Altenstadt  vs.  Herren III 61:64
16.02 | 16:00 Herren III  vs.  TSG Erlensee 77:64
09.02 | 18:00 Herren II  vs.  Herren III 60:73
02.02 | 16:00 Herren III  vs.  FT Dörnigheim 88:74
27.01 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren III 75:66
16.12 | 18:15 Makkabi Ffm  vs.  Herren III 70:62
08.12 | 16:00 Herren III  vs.  SG Enkheim 70:77
02.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren III 72:74
25.11 | 18:00 EOSC Offenbach  vs.  Herren III 48:68