Herren III vs. Teutonia Hausen II - 48:61

Nach der zweiten Niederlage in Folge rutscht die Gelnhäuser Dritte in der Tabelle der Kreisliga B Ost binnen zwei Wochen von Platz zwei auf Platz vier ab und hat nun keine Chancen mehr, um den Aufstieg mitzuspielen.

Gegen die Gäste aus Obertshausen erwischten die BCGler den besseren Start in das Spiel und führten schnell mit 6:1. Doch Hausen antwortete mit zwei erfolgreich verwandelten Dreipunktwürfen und zwang die Hausherren zu ihrer ersten Auszeit. Gelnhausen stellte auf eine Mann-Mann-Verteidigung um, konnte damit die Distanzwürfe besser kontrollieren, nicht aber den gegnerischen Zug zum Korb. Das erste Viertel ging mit 13:10 knapp an die Gäste.

Der zweite Spielabschnitt verlief ähnlich wie die…

weiterlesen ...

Herren 3 vs. EOSC Offenbach - 59:69

Das Hinspiel hatten die Gelnhäuser deutlich mit zwanzig Punkten Differenz verloren. Keine leichte Aufgabe also für das Rückspiel gegen den aktuellen Spitzenreiter der Kreisliga B Ost. Zudem musste die Gelnhäuser Dritte auf Alexander Ries verzichten, der mit einer Wadenverletzung ausfiel. Beide Teams starteten nervös in die Partie. Keine der beiden Mannschaften wollte zu viel riskieren und so dauerte es bis zur dritten Spielminute bis der erste Korb fiel. Dies allerdings auf Seiten der Gäste aus Offenbach, die in der Folge schnell nachlegen konnten. Es dauerte bis zur siebten Minute bis auch die BCGler endlich auf der Anzeigentafel erschienen. Nach zehn gespielten Minuten lagen die Hausherren…

weiterlesen ...

Eintracht Frankfurt 4 vs. Herren III - 62:57

Die Gelnhäuser Dritte kassiert am vergangenen Wochenende die zweite Niederlage in Serie, überwintert aber trotzdem auf dem zweiten Tabellenplatz der Kreisliga B Ost. In einem hart umkämpften und bis zum Schluß engen Spiel ist es am Ende die fehlende Offensivkraft, die den Mannen aus Gelnhausen gegen die Frankfurter Eintracht zum Verhängnis wird. Die BCGler starteten konzentriert in die Partie und suchten zunächst konsequent den Weg zum offensiven Brett. Bedingt durch einige Unachtsamkeiten zum Ende des Viertels, geht der erste Spielabschnitt mit 19:15 an die Hausherren.

Ähnlich wie zu Beginn der Partie, gelingt den Gelnhäusern auch im zweiten Viertel ein guter Start. Die…

weiterlesen ...

Makkabi Frankfurt III vs. Herren III 45:56

Das Hinspiel in der heimischen Herzbachhalle konnten die BCGler nach hartem Kampf nur knapp mit zwei Punkten für sich entscheiden. Trotz tiefer Bank fuhr die Gelnhäuser Dritte mit gehörigem Respekt zum Rückspiel nach Frankfurt, schließlich verfügt Makkabi über gute Distanzschützen und einige große und kräftige Spieler, die die Zone sehr eng machen. Im ersten Viertel klappte auf beiden Seiten recht wenig. Die Gelnhäuser hatten die Frankfurter Distanzschützen zu diesem Zeitpunkt noch gut im Griff, im eigenen Angriff agierte man aber oft zu hektisch.

Das zweite Viertel verlief zunächst ähnlich, doch dann konnten sich die BCGler ein wenig absetzen. Makkabi konterte aber prompt den Gelnhäuser Lauf mit…

weiterlesen ...

GSU Frankfurt III vs. Herren III - 65:52

Zu viele Fehler gemacht und nicht clever genug agiert, so lautet das Fazit nach dem Spiel gegen die dritte Mannschaft der griechischen Sportunion Frankfurt. Zu Beginn der Partie sah alles noch gut aus. Gelnhausen agierte konzentriert und rotierte gut in der Zonenverteidigung. Mitte des ersten Viertels stand ein 12:3 zugunsten der BCGler auf der Anzeigetafel.

Doch dann kehrte auf einmal der Schlendrian in die Gelnhäuser Verteidigung ein. Drei erfolgreich verwandelte Distanzwürfe der Hausherren und Gelnhausen rettete sich nur knapp mit 14:13 in die erste Viertelpause. Der zweite Spielabschnitt war geprägt von vielen Fehlern im Gelnhäuser Angriffsspiel. Zum Glück fruchtete die Umstellung auf eine…

weiterlesen ...

Herren III vs. TS Klein Krotzenburg II - 82:43 (47:13)

Die Verletztenliste der „Dritten“ des BCG lichtet sich langsam, fementsprechend motiviert und konzentriert starteten die Gelnhäuser in die Partie gegen den Tabellenletzten aus Aschaffenburg. In der Offensive lief der Ball gut durch die eigenen Reihen, sich bietende Schnellangriffe wurden hochprozentig abgeschlossen. Lediglich die Abstimmung in der Verteidigung ließ hin und wieder zu wünschen übrig, die Gäste aus Aschaffenburg konnten dies zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht ausnutzen.

Das erste Viertel ging mit 26:8 deutlich an die Hausherren und dieser Trend setzte sich zunächst auch im zweiten Viertel fort. Auch dieser Spielabschnitt ging mit 21:5 deutlich an die Gelnhäuser.…

weiterlesen ...

Herren III vs. TGS Seligenstadt II -64:45 (32:25)

Gegen die zweite Mannschaft der TGS Seligenstadt, die nur zu fünft angereist war, mussten sich die BCGler erheblich strecken, um den Sieg in trockene Tücher zu bringen. Letztendlich reichten die guten Leistungen im ersten und dritten Spielabschnitt aus, um das Spiel mehr oder weniger deutlich mit 64:45 zu gewinnen. Die Gelnhäuser „Dritte“ startete konzentriert in die Partie und ließ im Angriff den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen. In der Defense stimmte die Abstimmung in der Zonenverteidigung nicht immer hundertprozentig, trotzdem ging das erste Viertel mit 21:10 an die Hausherren.

Im zweiten Viertel stotterte dann plötzlich der Motor der BCGler. Wenig Bewegung und schlechte Pässe…

weiterlesen ...

Herren III.Spielplan

09.03 | 16:00 Herren III  vs.  EOSC Offenbach    

Herren III.Ergebnisse

16.02 | 16:00 Herren III  vs.  TSG Erlensee 77:64
09.02 | 18:00 Herren II  vs.  Herren III 60:73
02.02 | 16:00 Herren III  vs.  FT Dörnigheim 88:74
27.01 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren III 75:66
16.12 | 18:15 Makkabi Ffm  vs.  Herren III 70:62
08.12 | 16:00 Herren III  vs.  SG Enkheim 70:77
02.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren III 72:74
25.11 | 18:00 EOSC Offenbach  vs.  Herren III 48:68
17.11 | 16:00 Herren III  vs.  VFL Altenstadt 67:49
10.11 | 16:00 Herren III  vs.  Herren II 45:62