Der BC Gelnhausen sucht ab sofort eine/n Basketballtrainer für die U18 Landesliga ab der Saison 2017/2018.

Wir erwarten eine langfristig orientierte, systematische Trainingsgestaltung, kollegiale Zusammenarbeit mit dem Trainerteam des BC Gelnhausen und eine positive Einstellung zu familiären Vereinsstrukturen.  

Eine Trainerlizenz ist wünschenswert, aber bei entsprechender Trainererfahrung nicht unbedingt erforderlich. Gerne unterstützen wir Aus- und Fortbildung und eine leistungsgerechte Aufwandsentschädigung. 

Bei Interesse freuen wir uns über Kontaktaufnahme zu unserem Trainerwart unter 0160 - 94820929 oder trainerwart@bc-gelnhausen.de  

Ständig suchen wir zudem Unterstützung in unseren leistungs- und…

weiterlesen ...

Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 sind (herzlich) zum Training eingeladen

Die Mädchen der „WU13“ wurden vorzeitig Meister der Kreisliga. Wie erklärt sich Trainerin Angela Böhler die Top-Leistung ihrer jungen Mannschaft?

„Alle Spielerinnen strengen sich nach ihren Kräften an, jedes Mädchen bringt sich positiv in das Spiel ein und das Wichtigste: die gegenseitige Unterstützung ist groß.“

Stellvertretend für die gesamte Mannschaft haben die Spielerinnen Charlotte Anzinger (10 Jahre), Victoria Scheffler (10 Jahre), Mia Frischmuth (12 Jahre) und Lea Böhler (13 Jahre) Rede und Antwort gestanden:

Frage: Wie alt warst Du, als Du mit Basketball angefangen hast?

Victoria: 5 Jahre

Charlotte: 8 Jahre

Mia: 11 Jahre

Lea: 5 Jahre

Frage: Warum hast Du…

weiterlesen ...

…sagt der 1,98 Meter große, 17-jährige Patrick Almeroth

„ Basketball! Das ist mein Sport!“ berichtet Patrick Almeroth mit einiger Begeisterung in seinen Augen und seiner Stimme. Er investiert in diversen Funktionen sehr viel Zeit in seinen Sport. So ist er multifunktional aktiv als Spieler der 1. Herrenmannschaft des BCG, darüber hinaus ist er mit seinen erst 17 Jahren noch spielberechtigt für die MU18, er hilft aus, wenn dies personell erforderlich ist, bei den Herren II, er begleitet das Traineramt der MU16II und seit 2015 ist er auch Basketball-Schiedsrichter.

„Und deshalb befinde ich mich im ständigen Kampf mit der Schule und meiner Mama!“, gibt er mit einem breiten, entspannten Lächeln zu Protokoll.

Patrick Almeroth wurde 1999 in…

weiterlesen ...

BCG Spieler Jens Graßmann im Interview

„Meine größte und wichtigste Herausforderung war nicht sportlicher Art. Mein absolutes, persönliches Highlight war mein Heiratsantrag in der vollbesetzten BCG-Halle und das darauffolgende Ja-Wort meiner Frau Melanie!“

In einem persönlichen Interview verrät Jens Graßmann einiges über sich als Sportler, Privatperson und Familienmensch.

Frage: Herr Graßmann, sagen Sie uns zu Beginn einiges über Ihre Person?

Antwort: Ich wurde im Juli 1984 geboren und besuchte die Fachoberschule Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung. Danach absolvierte ich eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen. In diesem Beruf bin ich tätig. Mein Lieblingsfach in der Schule war schon immer Sport. Im Gegensatz dazu…

weiterlesen ...

An fünf Wochenenden trafen sich Aspiranten aus ganz Hessen, um in einem Lehrgang ihre D-Trainerlizenz zu erwerben. Der Basketball Club Gelnhausen hatte sich als Ausrichter beworben und bekam den Zuschlag des Hessischen Basketball Verbandes. 29 Teilnehmer erfuhren allerhand über Didaktik, Methodik, Pädagogik, erste Hilfe, Mannschaftsführung und Dopingproblematik. 

Nach den Vormittagen mit dem theoretischen Teil, folgte der Praxispart in der Turnhalle, bei dem vor allem fachspezifische Themen aufgearbeitet wurden. Zum Abschluss musste jeder Trainer eine Lehrstunde halten, die bewertet wurde und dann folgte noch die mündliche Prüfung. Der Großteil der Anwärter konnte den Lehrgang mit erworbener Lizenz abschließen.

Die Gelnhäuser…

weiterlesen ...

Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Freunde des BCG !

Die 35. Saison des Basketball Clubs Gelnhausen ist nun Geschichte und die Vorbereitungen auf die nächste Spielzeit lassen nicht lange auf sich warten. Auch wenn mit den Abstiegen der 1. und 2. Herrenmannschaften und den verpassten Aufstiegen des Damen- und 3. Herrenteams die sportlichen „Höhenflüge“ ausblieben, so kann doch auch einiges Positives berichtet werden.

Mit insgesamt 5 an den Wettbewerben teilnehmenden Erwachsenenteams und insgesamt wieder 9 Jugendmannschaften erfreut sich der Basketballsport in der Barbarossastadt nach wie vor großer Beliebtheit. Und gerade auf den zahlenmäßig großen und qualitativ schon gut aufgestellten Jugendbereich blicken die Verantwortlichen mit sehr…

weiterlesen ...

Drei junge Basketball-Schiedsrichter im Interview 

Nicht selten müssen sie sich teils unqualifizierte und unsachliche „Zwischenrufe“ der Zuschauer anhören, oft auch spontane Kritik von Trainern. Jedenfalls stehen sie immer im Brennpunkt des Geschehens und müssen bei brenzligen Situationen einen klaren Kopf bewahren: Die Basketball-Schiedsrichter Görkem Cevik (Jahrgang 99), Daniel Reidelbach (97) und Mats Wolk (99).
In einem Interview berichten sie über ihre Beweggründe und warum der „Job“ des Schiedsrichters trotzdem Spaß macht.

 

Seit wann sind Sie Spieler beim BCG,  in welcher Mannschaft spielen Sie aktiv und seit wann dürfen Sie Basketballspiele pfeifen? 

C: Ich bin seit 2008 im Verein und seit 2015 besitze ich meine…

weiterlesen ...

Jugend.Spielplan

Senioren.Spielplan