Teutonia Hausen - MU16   60:46

Eigentlich überlegen, aber…

Wenn man seine Würfe nicht trifft, reicht es nicht, wenn man sich viele derselben und mehr als der Gegner erspielt. Diese bittere Erkenntnis musste die MU16 des BC Gelnhausen aus Obertshausen mit nach Hause nehmen. Denn trotz optischer Überlegenheit zog man mit 46:60 den Kürzeren im wahrscheinlich letzten Spiel der Saison.

Bis zur 7. Spielminute im ersten Viertel hielten sich die Trefferquoten auf gleichem Niveau, was auch der Spielstand von 6:6 widerspiegelte. Danach jedoch gelang den Gelnhäusern kein Treffer mehr und die Heimmannschaft von Teutonia Hausen zog, auch begünstigt durch viele unkonzentrierte Abspielfehler und den daraus resultierenden Fastbreaks, bis zum…

weiterlesen ...

MU16 - SC Riedberg  44:78

Nach langer Spielpause durften die Spieler der MU16 aus Gelnhausen endlich wieder ein Spiel bestreiten. Gegner war der SC Riedberg. Leider gelang der Start in die Rückrunde gar nicht: viele leichte und unnötige Fehlpässe, zu wenig Kampf um den Rebound und ein zu lässiges Abwehrverhalten führten schon im ersten Viertel zu einem spielentscheidenden Rückstand von 23 Punkten. Im zweiten Viertel gelang ein besseres Spiel, aber der Halbzeitstand von 18:45 war schon deutlich. Für die zweite Halbzeit nahm man sich vor, diese zu gewinnen. Im dritten Viertel konnte man das Spiel bei einer Punkteausbeute von 18:18 ausgeglichen gestalten, doch im letzten Viertel behielt der Gast aus Riedberg trotz jetzt aggressiver…

weiterlesen ...

MU16 - TV Okarben 92:45

Die Basketballer des BC Gelnhausen konnten am Sonntag ihr Heimspiel gegen den TV Okarben erfolgreich gestalten und gewannen hochverdient mit 92:45.
Nachdem der Saisonstart vor zwei Wochen im Auswärtsspiel nicht so erfolgreich war, lagen die Trainingsinhalte der letzten beiden Wochen im Themenbereich der Defense. Die Mannschaft des BC Gelnhausen setzten die Trainingsinhalte konzentriert um und führten nach 5 Minuten bereits mit 8:2. Auch im weiteren Verlauf des ersten Viertels wurde sowohl in der Offensive als auch in der Defensive mannschaftlich geschlossen agiert und das erste Viertel mit 18:9 gewonnen.
Im zweiten Viertel erhöhte die Heimmannschaft aus Gelnhausen ihren Zug um Korb und ihre Treffsicherheit, so dass…

weiterlesen ...

MU 16  - TSV Heusenstamm   37:87

Die MU16 des BC Gelnhausen musste am Samstag gegen den TSV Heusenstamm antreten, die außer Konkurrenz mitspielen, da sie mit älteren Spielern antreten. Zudem hat der Verein eine Sondergenehmigung erhalten und trat so mit fünf anstatt drei erlaubten älteren Spielern an. Die reifere Spielanlage und die athletischere Veranlagung machte sich auch in den meisten Spielabschnitten bemerkbar. Nur im zweiten Viertel, indem man sich vornahm mehr und besser dagegen zu halten, konnte man erfolgreicher agieren, alle anderen Viertel gingen verloren, so dass am Ende nur ein etwas frustrierendes 37:87 als Endergebnis feststand.

weiterlesen ...

BC Neu-Isenburg - MU16  68:54
 

Aller (Wieder-) Anfang ist schwer …

Nachdem am Spieltag noch 4 Spieler aus verschiedenen Gründen absagen mussten, ging die Reise mit den 8 verbliebenen Spielern, unter denen sich mit Anton Alvarez Grischkat und Noah Paparo auch zwei Neulinge befanden, zum Auswärtsspiel nach Neu-Isenburg. Alle waren gut gelaunt, denn endlich, nach fast zwei Jahren ohne Spielbetrieb, konnte man sich wieder mit Gegnern messen.

Nach einem verschlafenen Start, bei dem der Gegner den wacheren Eindruck machte und nach 6 Minuten auf 10:2 davonzog, wurden die im Training eingeübten Spielzüge endlich erfolgreich umgesetzt, so dass zur Viertelpause eine 13:10 – Führung herausgespielt werden konnte.

Im zweiten Viertel war das…

weiterlesen ...

MU16 - SG Alzenau/Mühlheim  115:26

Die MU16 des BC Gelnhausen hatte am Sonntagabend die SG Alzenau zu Gast. Die Gäste gingen in der 2. Spielminute zum ersten und einzigen Male mit 2:0 in Führung, danach waren die Gelnhäuser nicht mehr zu stoppen und gewannen alle Viertel deutlich. Das erste Viertel entschieden die Gelnhausener Jugendlichen mit 21:2 für sich. Die erlernten Spielzüge konnten dabei ein ums andere Male erfolgreich umgesetzt werden. Mit zunehmender Spieldauer waren keine Spielsysteme mehr nötig, um die gegnerische Abwehr ins Ungleichgewicht zu bringen, so dass munter und erfolgreich drauf los gespielt werden konnte. Zur Halbzeit führten die Gelnhäuser bereits sicher mit 49:11. Natürlich war der Ansporn da, einen Hunderter…

weiterlesen ...

TSG Sulzbach - MU16  101:56

Mit großer Hoffnung auf einen Sieg und den Aufstieg in die Tabellenspitze, ging die U16 des BC Gelnhausens in das Auswärtsspiel, gegen den TSG Sulzbach, rein. Im ersten Viertel konnten die Jungs des BCGs nicht in Erhoffte Führung kommen, hielten sich jedoch in Reichbarer Nähe zum Gegner. Das folgende Viertel verlief ähnlich, zudem musste Gelnhausen mit Foul-Problemen kämpfen, unter anderem Paul Luechis (4 Fouls), sodass einige wichtige Spieler vorerst auf der Bank sitzen mussten. Auch die Halbzeitansprache konnte den BCG, der ohne Maxi Sotke antreten musste, nicht zurück ins Spiel bringen. Durch unausreichenden Reboundkampf und stark Auflaufende Gegner musste die U16 mit einer Niederlage (101:56) aus dem Spiel…

weiterlesen ...

MU16.Spielplan

MU16.Ergebnisse

26.03 | 16:00 MU 16  vs.  Eintracht Frankfurt 40:91
19.03 | 12:00 MU 16  vs.  TSG Sulzbach 47:42
12.03 | 12:00 TGS Seligenstadt  vs.  MU 16 57:54
06.03 | 16:00 MU 16  vs.  SC Riedberg 44:78
21.11 | 11:30 MU 16  vs.  TSV Heusenstamm 37:87
14.11 | 18:00 MU 16  vs.  Alzenau/ Mühlheim 115:26
03.10 | 11:30 MU 16  vs.  TV Okarben 92:45
19.09 | 13:00 BC Neu-Isenburg  vs.  MU 16 68:54