Oberliga: BC Gelnhausen – SKG Roßdorf 92:81 (44:40) 

Sechs Spieler zweistellig

Von Hagen Schneider

Basketball. Der BC Gelnhausen bleibt in der Oberliga das Maß der Dinge: Im Duell zweier bis dato ungeschlagener Teams setzten sich die Barbarossastädter souverän mit 92:81 gegen die SKG Roßdorf durch und verteidigten mit einer geschlossen starken Teamleistung die Tabellenspitze. Gleich sechs Spieler punkteten zweistellig, dazu kamen neun Zähler von Griffin Bauer.

Gelnhausen, mit den zuletzt kränkelnden Jonas Müller und Griffin Bauer zunächst auf der Bank, begann mit viel Energie und führte nach fünf gespielten Minuten mit 12:7. Dann allerdings ein Bruch im Spiel der Hausherren, Roßdorf kam ins Laufen und übernahm mit einem 11:0-Run die…

weiterlesen ...

Zweites Viertel entscheidend

Oberliga: Gießen Pointers II – BC Gelnhausen 76:85 (39:49)

Basketball (mn). Auch im vierten Saisonspiel bestätigte der BC Gelnhausen seine gute Form. In der Oberliga setzte sich das Team von Sven Blendin bei den Gießen Pointers II mit 85:76 (49:39) durch. Top-scorer beim BCG war Jonas Müller mit 18 Zählern.

Grundlage für den Sieg war ein starkes zweites Viertel. „Das war unser Sahnestück. Wir haben über 30 Treffer erzielt, 20 davon in den letzten Minuten“, freute sich Coach Sven Blendin, der mit Guard Eric Kytka den besten Mann dieses Spielabschnittes ausmachte. „Er hat aggressiv gespielt und mit schnellen Fastbreaks überzeugt.“

Den Spielverlauf selbst beschrieb Blendin als „Gewürge. Ein Kampfspiel, das bis zum…

weiterlesen ...

Traumauftakt für den BCG

Oberliga-Auftakt: BC Gelnhausen – TV Lich II 99:75 (58:36)

Basketball (hag). Auftakt nach Maß für den BC Gelnhausen in der Oberliga: Beim 99:75 (58:36) gegen den TV Lich II ließen die Barbarossastädter nichts anbrennen. Bei den treffsicheren Gastgebern punkteten gleich sechs Spieler zweistellig – nicht umsonst hob BCG-Coach Sven Blendin nach dem Traumauftakt die starke Teamleistung hervor. Topscorer beim BCG war Dennis Köchling mit 15 Zählern.

Die Hausherren, die im ersten Heimspiel noch ohne Zuschauer­unterstützung auskommen mussten (was sich ab dem zweiten Spiel ändern wird), kamen ganz stark rein in die Partie und wurden ihrem Favoritenstatus gegenüber den Mittelhessen vollauf gerecht. Recht früh erspielte…

weiterlesen ...

Mit Cevik und Glück zum dritten Sieg
Oberliga: BC Gelnhausen – ACT Kassel 96:92 n. V. (85:85, 43:42)
Basketball (hag). Der BC_Gelnhausen hat gestern Abend in der Oberliga den dritten Sieg im dritten Spiel eingefahren, ist dabei aber mit zwei blauen Augen davongekommen. Gegen ACT_Kassel, die nach drei Partien weiterhin sieglos ist, benötigte die Mannschaft von Sven Blendin beim 96:92-Erfolg die Verlängerung, um den Heimsieg feiern zu können. Und der BCG hatte richtig Glück: Hätte Kassels Center Michael Sebbel zehn Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit einen Freiwurf verwandelt anstatt ihn zu vergeben, wären die Gelnhäuser höchstwahrscheinlich erstmals in dieser Saison als Verlierer vom Parkett gegangen.
Für Außenstehende mag es…

weiterlesen ...

 
Der Saisonauftakt der 1. Herren Manschaft gegen die Herren 2 des Lich Basketball e.V. muss leider ohne Zuschaer stattfinden.
Die Tribüne in der Herzbachhalle ist aktuell wegen einer Überprüfung der Statik gesperrt, die Freigabe ist in Arbeit.
Der Vorstand ist hier in engem Austausch mit den entsprechenden Behörden.
 
Für die Halle liegt ein Hygienekonzept vor, dass (nach Freigabe der Tribüne) bis zu 80 Zuschauer nach der 3G Regel zuläßt.

weiterlesen ...

Müller und Bauer treffen, wie sie wollen

Oberliga: MTV Gießen – BC Gelnhausen 86:100 (42:56) / Blendin-Truppe grüßt von der Tabellenspitze

Basketball (hag). Vergangene Woche zum Oberliga-Saisonauftakt waren es 99 Zähler, diesmal hat der BC Gelnhausen die 100 vollgemacht: Mit einem 100:86-Sieg beim MTV Gießen feierten die Schützlinge von Trainer Sven Blendin den zweiten Sieg im zweiten Spiel und grüßen von der Tabellenspitze. Jonas Müller (34 Punkte) und Griffin Bauer (27 Zähler) überragten in einer geschlossen stark auftretenden BCG-Offensive.

„Dieses Mal haben wir noch eine Schippe draufgelegt“, freute sich Blendin über den zweiten Saison­erfolg. „Vor allem das erste Viertel war ganz hervorragend von uns.“ Vom Start weg zeigte der…

weiterlesen ...

GNZ: BCG-Sieg zum Testspielauftakt
von Hagen Schneider

83:76 bei Oberliga-Konkurrent SKG Roßdorf / Köchling und Remiorz treffsicher

Basketball (hag). Nach einigen Wochen im Mannschaftstraining haben die Oberliga-Basketballer des BCGelnhausen ihr erstes Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung absolviert. Bei Ligakonkurrent SKGRoßdorf gewann die Mannschaft von Trainer Sven Blendin mit 83:76. Mit dabei war auch Rückkehrer Jan Bewersdorf, der Hüne ist einziger externer Neuzugang und wird den BCG auf der Centerposition verstärken.

„Man hat beiden Teams angemerkt, dass sie längere Zeit keinen Wettkampfbasketball mehr gespielt haben“, meinte BCG-Coach Blendin nach dem Test in Roßdorf. „Das Spiel war oftmals geprägt von technischen Fehlern,…

weiterlesen ...

Herren I.Spielplan

30.01 | 18:00 Herren I  vs.  Gießen Pointers    
05.02 | 17:15 SKG Rossdorf  vs.  Herren I    
13.02 | 18:00 Herren I  vs.  BC Marburg    
20.02 | 18:00 Herren I  vs.  BC Wiesbaden    
05.03 | 16:00 BC Marburg  vs.  Herren I    
12.03 | 20:15 Krofdorf- Gleiberg  vs.  Herren I    
19.03 | 18:00 Herren I  vs.  BC Neu-Isenburg    
27.03 | 18:00 Lich Basketball e.V.  vs.  Herren I    

Herren I.Ergebnisse

13.11 | 20:00 BC Wiesbaden  vs.  Herren I 79:86
07.11 | 18:00 Herren I  vs.  SKG Rossdorf 92:81
29.10 | 20:30 Gießen Pointers  vs.  Herren I 76:85
03.10 | 18:00 Herren I  vs.  ACT Kassel 96:92
25.09 | 20:15 MTV Giessen  vs.  Herren I 86:100
19.09 | 18:00 Herren I  vs.  Lich Basketball e.V. 99:75

Sponsoren