TS Frankfurt-Griesheim II  vs. Herren IV - 116:54 (68:29)

Das letzte Spiel der Saison glich einem gemütlichen Trainingsspiel. Für die Gelnhäuser hatte der Ausgang der Partie keinerlei Bedeutung mehr.

Im insgesamt äußerst fairen Spiel schafften die Frankfurter gleich zu Beginn klare Verhältnisse: Mit einem irrwitzigen 23:0-Lauf setzten sich die Hausherren vom Start weg ab und ließen den BCG über sieben lange Minuten erst gar nicht punkten. Durch die zahlreichen Ausfälle und die Verletzung von Spielertrainer Micksch mussten die Gelnhäuser mit den fünf Startern durchspielen und mit den Kräften haushalten. Die Übermacht des Gegner zeigte sich sowohl unter den Brettern als auch an der Zahl von dreizehn verwandelten Dreiern.

Coach Micksch…

weiterlesen ...

Herren IV vs. VfL Altenstadt 2 - 68:83

Auf dem Papier ist es ein Auf und Ab für die vierte Herrenmannschaft des BCG. Nach der starken Partie gegen Dortelweil konnten die Mannen um Coach Micksch am Sonntag nicht über sich hinauswachsen.

Zu Beginn des Spiels waren die Visiere auf beiden Seiten offen. Das Angriffsspiel der Gelnhäuser war dabei äußerst variabel – man zog konsequent zum Korb und auch die Schützen trafen von Außen. Ende des ersten Abschnitts sah man sich sogar knapp vorne, weil die Gäste von der Linie schwächelten (25:22, 10. Minute). In der Folge hatte der BCG Schwierigkeiten, die gefährlichen Zuspiele auf die beweglichen Centerspieler Altenstadts zu verhindern. Zur Pause lag man mit acht Zählern hinten, war aber…

weiterlesen ...

Herren IV vs. TSG Usingen - 72:52

 

Einen schweren Start erwischte das vierte Herrenteam des BCG am Sonntagmittag in eigener Halle. In der Offensive stockte die Ballverteilung und Usingen traf hochprozentig von außen. So stand es nach dem ersten  Abschnitt 20:23, aber man spürte, dass der BCG auf Tuchfühlung war. Das ganze Team arbeitete gut und man übertrumpfte den Gegner noch vor der Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel kontrollierte man die Bretter nun etwas besser und ließ den Gegner kaum einmal in die Zone. Nur siebzehn zugelassene Punkte sprechen für Coach Micksch eine eindeutige Sprache: „In der Zonenverteidigung haben wir heute clever gespielt. Ich wünsche mir von jedem Einzelnen mehr Selbstvertrauen und guten offensiven…

weiterlesen ...

Herren IV - SV Fun-ball Dortelweil - 60:57

Einen Start-Ziel-Sieg legten die 4. Herren am Sonntag hin. Dabei war der Sieg die gesamte Partie über in arger Bedrohung. Obwohl man die Gäste effektiv aus der Zone heraushielt, ließen diese nicht locker und setzten per Dreier ein ums andere Mal Nadelstiche. Mit guter Moral und ruhigem Auge hielt der BCG dagegen und konnte sich bis zur Pause erstmals mit 7 Punkten absetzen.

In der zweiten Hälfte wurde es dann allerdings nochmal eng für den BCG: Durch Fehlpässe und individuelle Fehler in der Defensive kam Dortelweil bis auf einen Zähler heran (35:34, 27. Minute).  Der im Vergleich zur Vorwoche deutlich stärker aufspielende Tarkan Gül antwortete per Dreier und brachte den BCG auf die…

weiterlesen ...

Baskets Limburg vs. Herren 4 - 78:47

Die weiteste Auswärtsfahrt der Saison führte die BCGler am Samstag nach Limburg. Von Beginn an spielte der Gastgeber Pressverteidigung.

Das schmerzte die Gelnhäuser sehr, denn man war nur mit sechs Mann angereist und hatte folglich nur einen Wechselspieler parat. Gelnhausen schlug sich dennoch wacker, ließ den Gegner nicht einfach punkten und schickte ihn oft an die Freiwurflinie. Trotzdem sah man sich nach dem ersten Viertel bereits 9:20 in Rückstand.

In der Folge musste man weiter abreißen lassen, da sich naturgemäß eine große Foulbelastung abzeichnete. Zur Halbzeit herrschten klare Verhältnisse, aber der BCG raffte sich auf und konnte den dritten Abschnitt mit 15:14 sogar für sich entscheiden. Durch…

weiterlesen ...

Das Tabellenschlusslicht aus Maintal begrüßte die Gelnhäuser am Sonntag in erstarkter Formation. Im Vergleich zum Hinspiel waren mehrere physisch starke Spieler hinzugekommen, die den BCGlern unter den Brettern mächtig Probleme bereiteten. Jedoch zeigte Gelnhausen wieder seine bewährte Zonenverteidigung und ließ bis zur Halbzeit lediglich 29 Punkte des Gegners zu. Dies ging allerdings zulasten der eigenen Foulbilanz, sodass einige Spieler sich im direkten Kontakt bereits zu diesem frühen Zeitpunkt zügeln mussten.

Das kleine Polster des BCG war in der einzigen Schwächephase aber schnell aufgebraucht. Da kann man schon einmal das Wort „verrückt“ in den Mund nehmen, um die Ereignisse zu beschreiben: Offensiv produzierte…

weiterlesen ...

Herren IV vs. SC Riedberg - 64:50

Vom Start weg diktierte der BCG das Tempo. Für den Gast aus Riedberg war kein Durchkommen in der Zone und der BCG zeigte sich vorne variabel mit Gül, Herbst und Lauer, die sehenswert punkten konnten. Der gute Start spiegelte sich auch auf dem Scoreboard wieder: 17:6 pro BCG hieß es nach Viertel Nummer eins. Das kleine Polster konnte über das zweite Viertel gehalten werden, allerdings kam man in der Defensive nun oft den berühmten „Schritt zu spät“ und produzierte unnötige Fouls. In der Folge zeichnete sich eine ausgeglichene Partie ab und der Vorsprung schien zu halten.

Nach einer hektischen Phase zum Ende des dritten Abschnitts war Riedberg den Gelnhäusern jedoch wieder auf den Färsen. Als Florian Bröning…

weiterlesen ...

Herren IV.Spielplan

19.09 | 17:00 BSG Usinger Land  vs.  Herren IV    
26.09 | 17:30 Herren IV  vs.  TV Idstein    
03.10 | 14:00 SC Riedberg  vs.  Herren IV    
31.10 | 17:30 Herren IV  vs.  Baskets Limburg    
06.11 | 16:00 TG Friedberg  vs.  Herren IV    
13.11 | 18:00 Herren IV  vs.  TG Friedberg    
21.11 | 16:00 FC Asteras Offenbach  vs.  Herren IV    
27.11 | 15:00 BC Neu-Isenburg  vs.  Herren IV    
05.12 | 17:30 Herren IV  vs.  SSV Heilsberg    
12.12 | 17:30 Herren IV  vs.  BSG Usinger Land    

Herren IV.Ergebnisse